Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

5 Dinge, die DWTS-Pro-Tänzerin Jenna Johnson tut, um sich fit zu halten

Ein Tänzer auf Mit den Sternen tanzen und Also du denkst, dass du tanzen kannst, Jenna Johnson ist mit 23 Jahren an der Spitze ihres Spiels. Sie würden denken, dass sie nur jeden Tag zum Tanzen gehen muss, um ihre unglaublich körperliche Kondition aufrechtzuerhalten (haben Sie ihre Bauchmuskeln gesehen?), Aber Johnson verlässt sich auf eine strenge Diät und ein Fitnessprogramm, was nicht einfach ist . Hier wird die Tänzerin offen über ihren Tagesablauf, ihre persönlichen Kämpfe und darüber, was sie dazu motiviert, härter voranzukommen.

Sie mögen vielleicht auch: Die Pro-Tänzerin Emma Slater verschüttet hinter den Kulissen Schönheitsgeheimnisse von DWTS

Pflegen Sie Ihre Routine.
"Ich weiß, wenn ich morgens nicht trainiere, bevor mein Tag anfängt, komme ich an diesem Tag überhaupt nicht ins Fitnessstudio. Für mich muss ich es direkt nach dem Aufwachen tun! Ich bekomme es Der Tag begann und hilft mir, den Rest des Tages motiviert zu bleiben. Normalerweise trainiere ich sechs Tage in der Woche und gönne mir sonntags Ruhe, um mich zu erholen. Ich neige 40 Minuten auf dem Laufband laufen und gehe dann den Treppenmeister weitere 10 Minuten auf Stufe 10. Mein Körper braucht Cardio, also versuche ich so viel wie möglich zu schwitzen: Nach meinem Cardio mache ich drei Sätze von 20 Push-Ups und dann 100 Crunches auf einem Medizinball. Ich mag es nicht Gewichte zu verwenden (ich benutze stattdessen mein eigenes Körpergewicht), weil ich keine Massenware haben möchte! Aber das ist die Routine und Mentalität meines eigenen Körpers. Finden Sie heraus, was für Sie funktioniert und bleiben Sie dabei, so dass es schließlich zur Gewohnheit wird! "

Erkenne deine Schwächen.
"Es fiel mir schwer, zuzugeben, dass ich süchtig nach Süßigkeiten war. Als mir schließlich klar wurde, dass es sich um mein Laster handelte, habe ich es 30 Tage komplett abgeschnitten, um zu versuchen, mich von dem gesamten verarbeiteten Zucker zu reinigen. Danach nahm ich langsam moderate Mengen zu Ich werde mich definitiv mit einer süßen Gaumenfreude oder einem Dessert verwöhnen lassen, aber ich bin mir dessen bewusst, dass übermäßige Mengen davon nicht gut für meinen Körper sind. Ich trinke keinen Kaffee oder Koffeinhaufen dass mein Körper den ganzen Tag über etwas trinken muss, und ich habe festgestellt, dass Kombucha mein Lebensretter ist - es ist wahnsinnig voll mit Probiotika und Vorteilen für meinen Körper selbst während des Tages herunterfahren. "

Sie mögen vielleicht auch: Ich habe die 7-tägige Zuckerherausforderung gemacht und mir einige überraschende Dinge beigebracht

Kompliment
"Wenn Sie wirklich hart daran gearbeitet haben, streng auf Ihre Ernährung zu achten und oft ins Fitnessstudio zu gehen, belohnen Sie sich mit Positivität. Es ist schwer, sich selbst nicht zu beurteilen, wenn Sie nicht sofort Ergebnisse sehen. Es ist ein Prozess, aber ein Prozess ist das Warten wert. "


Sei dir dessen bewusst, was du isst. "Ich bin mir meiner Ernährung sehr bewusst. Ich bin definitiv NICHT perfekt mit meiner Ernährung, aber ich bemühe mich zu wissen, was ich in meinen Körper stelle. Lange Zeit würde ich es vermeiden, den ganzen Tag zu essen und dann am Ende Binge-Eating-Leckereien zu enden und Zucker in der Nacht, was im Grunde das Schlimmste ist, was Sie für Ihren Körper tun können. Dies ist eine Zeit, in der ich am Ende viel an Gewicht zunahm. Ich habe meinen Körper den ganzen Tag über völlig bestraft, indem ich ihm nicht genügend Nährstoffe und Substanz gab. und es ging nach hinten los, was sich auch auf meine psychische Gesundheit auswirkte und mich sehr deprimiert und verärgert über mich selbst machte. Als ich mich an meinem ungesundesten Punkt befand, wandte ich mich an einige Ernährungswissenschaftler und sie halfen mir, eine realistischere und gesündere Ernährung auszugleichen.

Ich versuche mich bei REALEM Essen zu halten. Was ich mit REAL Food verstehe, ist alles, was angebaut wurde und nicht wesentlich verarbeitet wurde. Fleisch, Gemüse (viel Grün), weniger zuckerhaltige Früchte, gute Stärken und Nüsse. Glauben Sie mir, zu jeder Zeit, wenn sich Schokolade in einem Umkreis von 50 Fuß befindet, bin ich der Erste, der sich ein Stück schnappt und es isst! Aber jetzt esse ich alles in Maßen und wenn ich eine süße Belohnung verdient habe, erlaube ich mir, es zu haben. Es ist erstaunlich, wenn man sich von innen heraus gesund fühlt, zeigt man es! Nachdem ich mit meiner Essroutine wieder auf Kurs gekommen war, fiel alles andere zusammen! Ich bin von einer Größe 8 zu einer 4 geworden. "

Das könnte Sie auch interessieren: 8 gesunde Snacks mit großem Beauty-Nutzen


Erkenne und verstehe deinen Körper. "Jeder hat eine andere Form und Größe. Ich werde nie ein Supermodel sein. Ich bin 5 '4" und habe Kurven ... und ich liebe es! Vergleichen Sie sich NICHT mit anderen, denn Sie sind Ihre eigene Person mit einer einzigartigen Art und Weise dein bestes selbst sein! "