Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Es gibt jetzt einen massiven Rückruf, der ganze Nahrungsmittel, Trader Joe's und Walmart betrifft

Lebensmittelgeschäfte in den USA, darunter Whole Foods, Trader Joe's und Walmart, haben einen Rückruf für bestimmte Gemüseprodukte vom Lieferanten Mann Packing ausgesprochen, nachdem eine Stichprobe durch eine kanadische Lebensmittelinspektionsbehörde ein positives Ergebnis für Listerien gefunden hatte.

Trader Joe erinnert sich an seine Kohlrabi-Salatmischung, Whole Foods Market erinnert sich an bestimmte Salate aus zehn seiner Geschäfte in Kalifornien, und Walmart erinnert an bestimmte abgepackte Gemüse wie Brokkoli und Blumenkohl. Auch regionale Lebensmittelketten wie Albertsons, Safeway, Vons, Meijer und Pak N 'Save sind betroffen, da sie freiwillig bestimmte verpackte Produkte und frische Gemüseprodukte ziehen. Die betroffenen Artikel werden vom 11. bis 20. Oktober als "am besten verwendet" aufgeführt.

Sie mögen vielleicht auch: Wir können nicht glauben, wer eigentlich Joes Essen herstellt

Derzeit gibt es keine gemeldeten Krankheiten mit einem dieser Produkte, aber es ist besser, die Artikel zu entsorgen oder sie in das Geschäft zu bringen, in dem Sie sie gekauft haben, als Risikolisterien, die gefährliche Bakterien sind, die das Immunsystem schwächen und Fieber verursachen können. Kopfschmerzen, Steifheit, Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall.

Klicken Sie hier, um die vollständige Liste der von der FDA im Rückruf enthaltenen Produkte anzuzeigen.