Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Dieses häusliche Hautpflegegerät liefert verrückt-gute Ergebnisse

Keine Überraschung hier, aber Nadeln in dein Gesicht zu stecken, ist nicht gerade etwas, das die Leute anstellen, um es selbst auszuprobieren - es sei denn, es handelt sich um Hautpflege. Microneedling, ein Verfahren zur Hautverjüngung, bei dem kleine Nadeln verwendet werden, um die Haut zu durchstechen und ihr Aussehen zu verbessern, ist in den letzten Jahren bei Dermatologen wahnsinnig beliebt - und das aus gutem Grund.

Ausgeglättete Aknenarben, weniger sichtbare Falten und weniger dunkle Flecken sind nur einige der Vorteile, die die Mikronadeln erzielen können. Dies macht sie zu einer entscheidenden Behandlung für fast alle Hautpflegeprobleme. Das Verfahren kann jedoch etwas teuer werden, weshalb sich viele Menschen für eine ähnliche Lösung für zu Hause entschieden haben, um dieselben hervorragenden Ergebnisse zu erzielen.

Sie mögen vielleicht auch: Ist die Lipnadel zu Hause der schnellste Weg, um Ihre Lippen ohne Füllstoffe zu prellen?

Geben Sie ein: dermarolling. "Dermarolling ist wie Mikronadeln", erklärt der New Jersey-Dermatologe Dr. med. Ingrid Warmuth. "Es erzeugt kleine Einstiche in der Haut, um die Hautreparatur und die Hautregeneration anzuregen." Obwohl die Ergebnisse nicht über Nacht (duh) auftreten, sind sie immer noch ziemlich drastisch. Alles, was Sie über Dermarolling wissen müssen, um verrückte Haut zu erreichen, ohne jemals in ein Dermabüro treten zu müssen.

Wie funktioniert dermarolling? Ein Dermaroller erzeugt mit kleinen Nadeln entlang der Hautoberfläche kleine Nadelstiche, die sich später heilen, indem sie neues Kollagen bilden. Der Anstieg der Kollagenproduktion kann die Hautfarbe und -struktur verbessern, während die offenen Schnitte auch eine bessere Aufnahme topischer Hautpflegeprodukte ermöglichen. Wenn Sie Ihre hochwertigen Hautpflegeprodukte auf die "offene" Haut auftragen, dringt die Formulierung viel tiefer ein und erzielt somit bessere Ergebnisse, als wenn Sie den Dermarolling-Schritt vor dem Auftragen des Produkts übersprungen hätten.

Welche Vorteile können Sie erwarten? Bei Dermarollern werden verschiedene Nadellängen verwendet, so dass die Ergebnisse je nach Dermaroller variieren können. „Eine 0,25 mm lange Dermaroller-Nadel behandelt die Haut oberflächlich und hilft bei der Absorption von Hautprodukten und der Haut, damit sie frisch aussieht“, sagt Dr. Warmuth. "Eine 0,5 mm und 0,75 mm lange Dermaroller-Nadel dringt tiefer in die Haut ein und sollte daher bei leichten bis mittelschweren Falten und leichten Narben helfen."

Wie kümmern Sie sich um Ihren Dermaroller? „Es ist sehr wichtig, den Dermaroller vor dem Einsatz zu reinigen, indem er mindestens 15 Minuten in Isopropylalkohol gelagert wird“, warnt Dr. Warmuth. Reinigen Sie Ihre Haut vor der Behandlung. Andernfalls können sich Make-up und andere Unreinheiten auf der Haut verteilen und zu Ausbrüchen oder Infektionen führen. Wenn Sie die Behandlung beendet haben, reinigen Sie den Dermaroller gründlich, indem Sie ihn erneut in Alkohol einweichen noch nie Lassen Sie Ihren Dermaroller von jemand anderem nach Ihnen benutzen.

Welche Sicherheitsbedenken sollten Sie vor dem Dermarolling beachten? Der wichtigste Sicherheitstipp? Verwenden Sie keinen Dermaroller auf gebrochener oder entzündeter Haut. "Pickel, Fieberbläschen und Warzen können sich im ganzen Gesicht ausbreiten, wenn sie mit dem Dermaroller in Kontakt kommen", sagt Dr. Warmuth. "Hautausschläge wie Psoriasis oder Ekzeme sollten auch nicht behandelt werden, da wir nicht wissen, wie diese Haut mit diesen Mikro-Punktionen heilt - das könnte die Sache noch verschlimmern!"

Schließlich ist es auch nicht ratsam, scharfe Hautpflegeprodukte auf die behandelte Haut aufzutragen, da dies höchstwahrscheinlich zu irritierend ist und möglicherweise sogar die Heilung verzögern kann. „Die meisten Hautpflegeprodukte mit Säure im Namen wie Glykolsäure oder Salicylsäure sind zu hart“, erklärt Dr. Warmuth. Bleiben Sie also bei beruhigenden, feuchtigkeitsspendenden Seren mit Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure.

Wo kann man einen Dermaroller kaufen? Wenn Sie sich für Dermarolling interessieren, investieren Sie in eine vertrauenswürdige Marke wie das GloPro Microstimulation Facial Tool (199 $). Es gibt auch einige fantastische, kostengünstige Optionen bei Amazon, aber lesen Sie unbedingt die Rezensionen und recherchieren Sie das Produkt, bevor Sie es kaufen.