Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

In diesem neuen Drybar Concept Store ist eine Frisur nur 20 US-Dollar

Drybar- "Keine Schnitte, keine Farbe" - der gute Hair-Pionier bringt die Dinge wieder auf, wenn es um den mächtigen Blowout geht; Dieses Mal ist das Dry-Styling-Only-Konzept ein Versuch.

Das "no water" -Modell wurde gestern im Bethesda, MD, Store eröffnet (die Location hat ebenfalls ein volles Styling) WWD. Für 20 Dollar - deutlich günstiger als die regulären 45 Dollar - können Sie reinkommen und Ihre Haare gestylt bekommen, aber nicht gewaschen werden. Zöpfe beginnen bei 10 Dollar und ein Pferdeschwanz bei 15 Dollar.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Die besten Föhnleisten

Das neue Konzept zeigt auch die Produktlinie der Marke, die so präsentiert wird, dass "die Kunden zum Spielen ermutigt werden".

"Der grundlegende Mieter ist, dass wir mit unseren Produkten eine sehr enge Erfahrung haben", sagte John Heffner, Chief Executive Officer von Drybar WWD. "Sie können mit der gesamten Produktlinie aus 40 Produkten experimentieren, entweder alleine oder mithilfe eines professionell geschulten Drybar-Stylisten im Laden."

Derzeit wird das Dry-Styling-Modell nur im Bethesda-Geschäft getestet. Bei Erfolg plant Drybar, weitere Standorte auszurollen. Siehe das vollständige Menü unten:

Schau das Video: Short Story Long #110 - DISRUPTING AN INDUSTRY. Alli Webb (August 2019).