Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Dieses gewöhnliche Badezimmerelement explodiert und ist ernsthaft beängstigend

Wenn es darum geht, Produkte im Bad zu haben, sind Sie wahrscheinlich ziemlich vorsichtig, wenn Sie Glas irgendwo an einem sicheren Ort aufbewahren, wo es nicht zerbrechen kann. Wie eine Frau kürzlich herausfand, könnte es eine brechende Glasbedrohung geben, an die niemand je gedacht hatte: die Duschtür.

Der Yoga-Lehrer Jean Trott in Raleigh, NC, brauchte 30 Nähte, nachdem sie die gläserne Duschtür in ihrem Hotelzimmer in Newport, Kalifornien, im John Wayne Airport des Hyatt Regency John Wayne Airport sagte, laut ABC7-NY "explodiert". Der Unfall, der "Glasscherben flog", geschah, als Trott aus der Dusche stieg.

Sie mögen vielleicht auch: Frau, die nach einem Bath & Body Works-Brand in ihrem Gesicht verbrannt wurde

„Es war sehr laut. Es war ein sofortiger Boom “, sagte Trott. "Ich blutete stark und ich denke, ich muss schnell ins Krankenhaus."

Während der Unfall zufällig klingen mag, berichtet ABC7, dass laut US Consumer Product Safety Commission zwischen 2012 und 2016 aufgrund von zerbrechenden Glasduschtüren 2.300 Menschen in die Notaufnahme geschickt wurden. Die Kommission sagte in einer Erklärung: „Der spontane Bruch kann durch Kratzer, Installationsfehler oder andere Faktoren verursacht werden, da die Oberfläche von gehärtetem Glas unter Druck steht. “

Einige Vorsichtsmaßnahmen, die betroffene Personen zu Hause ergreifen können, umfassen das Installieren eines Sicherheitsfilms oder das Wechseln zu Vorhängen.