Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wie der Kombinationsansatz das Facelift verändert, wie wir es kennen

Seit Jahrzehnten ist das traditionelle Facelift eine unkomplizierte Angelegenheit. Trotz der Variationen in der Technik wird das Verfahren vereinfacht ausgedrückt durch einige Nips, Tucks und Voila… Auf Wiedersehen, schlaffe, lockere Haut. Die Facelifts von heute sind jedoch nicht so trocken und trocken wie die traditionellen Facelifts der Vergangenheit. Patienten, die um 10 Jahre jünger aussehen möchten, haben nun viel mehr Optionen zur Auswahl, von denen viele null Skalpelle erfordern. Aber wie jeder gute plastische Chirurg Ihnen sagen wird, obwohl wir jetzt Hautstraffungsgeräte, „Liquid Facelifts“ und kollagenanregende Behandlungen zur Verfügung haben, gibt es immer noch keinen Ersatz für ein wahrhaft blaues Facelift. Also sprachen wir mit dem plastischen Chirurgen Buffalo, NY, Samuel Shatkin Jr., MD, der eigentlich das Wort "Kombinationsverjüngung" trägt, um herauszufinden, wie die Patienten heute ihre Facelifts aus dem kosmetischen Menü bestellen.

Sie mögen vielleicht auch: Wie eine sekundenschnelle Entscheidung das jugendliche Gesicht dieser Frau wiederherstellte

NewBeauty: Welche Art von Facelifts führen Sie in Ihrer Praxis durch?
Dr. Shatkin: Ein traditionelles Facelift erfordert im Wesentlichen einen viel längeren Schnitt, der sich vom zeitlichen Bereich im Haar bis zum gesamten Ohr und dann hinter dem Ohr in die Kopfhaut hinter dem Ohr erstreckt. Es ist ein viel längerer Schnitt, aber es ist gut für Personen, die eine ausgeprägte Laxheit haben und sich in der älteren Bevölkerung befinden. Dies ist die Art von Patienten, für die wir ein traditionelles Facelifting empfehlen würden. Ich mache jedoch mehr und mehr eine Prozedur, die ich "S-Lift" nenne, die ich für Leute empfehle, die ein bisschen jünger sind und versuchen, dem Alterungsprozess einen Schritt voraus zu sein. Mein "S-Lift" ist im Wesentlichen ein Mini-Lift und ich nenne ihn "S-Lift", weil er verkürzt ist - es ist eine verkürzte Narbe, und die Genesung ist kürzer. Es ist eine Art Modifikation einiger der traditionellen Dinge, die wir für ein Facelifting verwenden, jedoch in einem kleineren Maßstab.

NB: Was ist das jüngste Alter, in dem Sie einen Patienten haben und sagen, er möchte ein Facelift?
Dr. Shatkin: Ich hatte Frauen in den späten 20ern, die für ein Facelift kamen. Manche Menschen haben vorzeitige Alterungsänderungen, und sie können sich bei ihren Eltern dafür bedanken, weil einige davon Vererbung sind. Im Allgemeinen altern wir mit einer Kombination aus Schwerkraft, Muskelbewegung und unseren Umwelteinflüssen wie Rauchen oder Sonneneinstrahlung. Wenn ein Patient eine oder alle dieser Ursachen für vorzeitiges Altern hat, ist der Zeitplan für die Durchführung eines Verfahrens nicht so wichtig wie der Zustand, den wir zu behandeln versuchen. Manche Menschen sehen in ihren 60ern und 70ern großartig aus und brauchen nichts getan zu haben. Andere Menschen suchen möglicherweise in ihren 20er und 30er Jahren ein Verfahren, weil sie es vielleicht mehr brauchen als jemand, der älter ist. Der Vorteil, den wir jetzt haben, ist, dass wir, wie ich meinen Patienten erzähle, „etwas Zeit kaufen“ können. Wenn Sie beispielsweise die Falten um den Mund entfernen möchten, brauchen wir möglicherweise kein Facelift, wenn vor 29 Jahren Ich habe in der Praxis angefangen, ein Facelift wäre wirklich die einzige Option. Der andere Vorteil dieser Prozeduren in einem jüngeren Alter ist, dass die Hautqualität so viel besser ist. Wenn also der Patient eine schlechte Hautelastizität mit vielen Sonnenschäden aufweist und er bereits in der Vergangenheit geraucht hat, werden die Ergebnisse für das Facelift entweder über einen traditionellen oder einen "S-Lift" oder einen Mini-Lift bestimmt so lange wie jemand, der diese Behandlungen früher in ihrem Alterungsprozess durchgeführt hat.

NB: Was sind einige der "Kombinationsverjüngungsbehandlungen", die jetzt für Patienten in Betracht kommen, die ein Facelifting in Betracht ziehen?
Dr. Shatkin: Momentan haben wir Füllstoffe, wir haben die Vorteile von Botox Cosmetic, um die Muskeln zu entspannen, und wir haben auch Behandlungen zur Hauterneuerung wie chemische Peelings und Mikronadeln, wobei die fortschrittlicheren Kombinationen jetzt auch Mikronadeln mit Radiofrequenz sowie ablative und nichtablative Laserbehandlungen umfassen. Und das Schöne ist, dass wir dieses riesige Armamentarium mit verschiedenen Behandlungen haben, die Teil dieser „Kombinationsverjüngung“ sind, die einige Zeit in Anspruch nehmen oder den Alterungsprozess abwehren kann für diejenigen, die vor 25 Jahren ein Facelift benötigen. Jetzt haben wir so viele Dinge, die die Haut ohne Operation allein verjüngen können.

NB: Welchen Vorteil bietet die Kombination mehrerer Behandlungen mit einem „S-Lift“ oder einem Mini-Lift, anstatt sich einem traditionellen Facelift zu unterziehen?
Dr. Shatkin: Wenn Sie nur eine Sache tun, erhalten Sie eine Verbesserung. Und wenn Sie etwas anderes tun, werden Sie immer noch etwas verbessern. Aber wenn Sie mehrere Komponenten zusammensetzen, ist es wie eins plus eins gleich drei, richtig? Manchmal müssen Sie die Haut straffen und die Hautoberfläche verjüngen. Ich denke, das ist die größte Veränderung, die ich in den letzten zehn Jahren in der plastischen Chirurgie gesehen habe. Alle diese neuen nichtoperativen Modalitäten wurden in Verbindung mit den chirurgischen Modalitäten verwendet, um das beste Endergebnis zu erzielen und die Patienten sind am glücklichsten - und wenn die Patienten es sind glücklich, der Chirurg ist glücklich.