Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Diese wild beliebte Skincare Company könnte heruntergefahren werden

Das beliebte Hautpflegeunternehmen Deciem hatte ein ereignisreiches Jahr, um es gelinde auszudrücken. Nicht nur eine ihrer Marken, The Ordinary, wurde zu einem sofortigen Kult-Favoriten, sondern erlangte auch dank eines sehr öffentlichen Dramas viel Aufmerksamkeit.

Nach all dem gab der CEO des Unternehmens, Brandon Truaxe, bekannt, dass Deciem vorübergehend geschlossen wird. In einem Video, das diese Woche auf Deciems Instagram-Seite veröffentlicht wurde, erklärte Truaxe, dass sie "bis auf weiteres, also etwa zwei Monate", heruntergefahren werden.

Sie mögen vielleicht auch: Eine Frau, die ihre Haut verändert hat, offenbart die genaue Art und Weise, wie sie es getan hat

Truaxe, die zusammen mit anderen anwesenden Passagieren in einem Auto gedreht wurde, bittet die Zuschauer, ihn ernst zu nehmen. "Fast jeder bei Deciem war an kriminellen Aktivitäten beteiligt, die Finanzdelikte und vieles mehr beinhalten. Sie haben keine Ahnung, was für ein Soldat ich seit mehr als dreizehn Jahren bin", sagt er im Video.

In einer unglaublich langen Bildunterschrift schreibt Truaxe: "Eine Revolution kommt. Jeder von Ihnen, der mich gelacht hat, wird mit Gewissheit strafrechtlich verfolgt." Danach folgt eine lange Liste von A-List-Prominenten und namhaften Unternehmen wie H & M, Estée Lauder, Ben Affleck, George Clooney und vielen anderen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Deciem und Truaxe wegen seines etwas bizarren Verhaltens Druck bekommen haben. Im April entließ er die gesamte US-amerikanische Mannschaft. Im Mai schrieb er einen jetzt gelöschten offenen Brief mit dem Titel Der Schnitt angeblich zu einigen finanziellen Fehlverhalten gemeldet. Im Juni gab Deciem bekannt, dass sie Sephora "wegen Zahlungsproblemen" verlassen würden. Truaxe schrieb, dass sie vorhatten, online und in Geschäften mit Ulta zu starten, aber dieser Plan schien sich nie zu verwirklichen.

Auch wenn die Zukunft dieses Unternehmens in diesem Moment unklar ist, wird der Verlust für viele Fans, einschließlich Kim Kardashian West, ein großer Erfolg sein, wenn temporär dauerhaft wird.