Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Diese Instagram-berühmte, kalorienarme Eiscreme wurde zu einem Bestseller der Nummer Eins

Wenn Sie noch nichts von Halo Top gehört haben, stoppen Sie alles, kaufen Sie ein Pint, schnappen Sie sich einen Löffel und seien Sie darauf vorbereitet, sich nicht so schuldig zu fühlen, dass Sie das Ganze in einer Sitzung abpoliert haben.

Das proteinreiche, zuckerarme Eis liefert viel weniger Kalorien als ein durchschnittlicher Messlöffel (wie bei insgesamt unter 300, insgesamt), und nun, laut Delish, gilt es als der meistverkaufte Pint Nummer eins und gewann mit Namen wie Häagen-Dazs und Ben & Jerry's.

Sie mögen vielleicht auch: 10 Nahrungsmittel, die gesünder sind, als Sie denken

Delish berichtet: "Nach dem Start im Jahr 2012 stieg der Umsatz von Halo Top dank der Mundpropaganda und der sozialen Medien zwischen 2015 und 2016 um 2.500 Prozent. Die niedrigere Creamery zog im vergangenen Jahr 132,4 Millionen US-Dollar ein."

Das ist eine Menge Kaufkraft für eine Kategorie, die nicht immer den besten Job gemacht hat, uns zu täuschen, dass die low-cal-Version genauso gut ist wie das Original. Zugegebenermaßen kein leichtes Kunststück, aber, wie Halo Top sagt, während Es ist "kalorienarm, proteinreich und zuckerarm. Wir verwenden nur die besten natürlichen Zutaten, um unser Eis so zuzubereiten, dass es wie normales Eis schmeckt." Zwei der Superstars: Organic Stevia und Erythritol, ein weiterer rein natürlicher Süßstoff in Früchten wie Birnen und Trauben, von dem das Unternehmen sagt, dass es keinen Einfluss auf den Blutzucker hat oder Blähungen verursacht.