Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Plastische Chirurgen warnen, dass dieses beliebte kosmetische Verfahren Blindheit verursachen kann

Die Nachfrage nach Füllstoffen wächst stetig. Tatsächlich sind injizierbare Substanzen so weit verbreitet, dass sie einfach und harmlos erscheinen. Obwohl Ärzte der Meinung sind, dass injizierbare Substanzen relativ sicher sind, gibt es eine erschreckende Nebenwirkung, die sich viele Menschen nicht bewusst sind.

Wissenschaftlich ist es keine neue Information, dass injizierbare Substanzen bleibende Blindheit verursachen können. Eine kürzlich veröffentlichte Studie aus Südkorea hebt jedoch hervor und untersucht die Schwere dieses Nebeneffekts.

Sie mögen vielleicht auch: Diese Frau hatte Lammfett in ihren Hintern gespritzt und jetzt bezahlt sie den Preis

Die Studie umfasste insgesamt neun Patienten im Alter zwischen 25 und 45 Jahren, alle Frauen, denen jeweils Hyaluronsäure injiziert wurde und einen dauerhaften Sehverlust erlitt. Seit 2015 gab es mehr als 100 internationale Fälle, in denen Menschen blind wurden, nachdem sie Füllungen erhalten hatten.

Dies veranlasste den Präsidenten der australischen Gesellschaft für plastische Chirurgen, Dr. Mark Ashton, dazu, sich zu äußern und die Menschen zu warnen. "Wir möchten den Patienten nur erklären, dass Füllstoffe keine unbedeutende Übung sind", erzählt er einer australischen Zeitung. "Es bringt erhebliche Komplikationen mit sich."

Sie mögen vielleicht auch: Courtney Cox wird aufrichtig

Er erklärt weiter, dass es nicht nur passiert, wenn Sie Augenfüller haben. Stark nachgefragte Lippeninjektionen können ebenfalls zur Erblindung führen. "Wenn Sie in einen Teil der Gesichtsarterie versehentlich Füller injiziert bekommen, kann dies entlang der Arterie bis zum Augenwinkel reichen und dann in die Netzhaut gelangen", erklärte er.

Wir sprachen mit dem New Yorker Dermatologen Neil Sadick über die Wahrscheinlichkeit dieser Nebenwirkungen. "Es ist sehr ungewöhnlich und extrem selten, aber es gibt Berichte darüber, dass dies mit Füllern geschieht." Er erklärt weiter und erklärt weiter, dass es am besten ist, die Anatomie des Gesichts und die zu vermeidenden Bereiche zu verstehen.

Obwohl Blindheit durch Füllstoffe unwahrscheinlich ist, ist es wichtig zu wissen, dass diese trendige Kosmetikbehandlung nicht unbedingt so unbeschwert und einfach ist, wie es Prominente tun. Um dies zu vermeiden, sollten Sie bei der Buchung eines Termins nur Board-zertifizierte Dermatologen und plastische Chirurgen aufsuchen.

Schau das Video: PIP Brustimplantat-Skandal: Dr. Meyer-Walters warnt vor Billigimplantaten (August 2019).