Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Dieser Mann, der Haare mit einer Axt schneidet, ist absolut erschreckend

Einen Haarschnitt zu bekommen ist nicht immer die angenehmste Erfahrung, aber selten ist es eine, die man als ernsthaft belastende Tortur bezeichnen würde - es sei denn, man bekommt sich die Haare mit einer Axt geschnitten.

Der russische Friseur Daniil Istomin aus Nowosibirsk, Sibirien, zieht es vor, die Haare mit einem Beil zu schneiden (ja, wie man es zum Fällen von Bäumen verwendet), und verzichtet auf Ihre typische Scherentechnik.

Laut New York Post, Sagt Istomin, dass die Technik entstand, nachdem er einige "Grundlagen der Geometrie" erworben hatte, die er mit seinem Beruf kombinierte, um diese seltsame Pflegemethode hervorzubringen. In einem Video, das seine Technik demonstriert, legt eine offensichtlich nervöse Frau ihren Kopf seitlich auf einen Tisch (als ob eine Enthauptung stattfinden würde), und Istomin hackt sich auf gewalttätige Weise an den Haaren ab.

Ist das Haar nach seinem Geschmack (oder dem Kunden) ausreichend geschnitten, verwendet Istomin sein Werkzeug, um Schichten als letzten Schliff in das Haar zu schneiden. Es scheint jedoch keineswegs so zu sein, als wäre diese Technik so genau wie eine Schere oder ein Rasiermesser, und das ist es bestimmt nicht so komfortabel oder entspannend wie ein normaler Haarschnitt. Überzeugen Sie sich selbst von unten:

Unabhängig davon, was Sie von seiner Methode halten, ist es NICHT eine Schönheitspraxis, die Sie zu Hause ausprobieren sollten.

Sie mögen vielleicht auch: Diese Linie konzentriert sich auf die kühlste Art auf die Kopfhautpflege

Schau das Video: (Juni 2019).