Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wie dauerhaft ist Laser-Haarentfernung?

Möchten Sie die Haare ein für alle Mal loswerden? Dann gibt es keine bessere Option als die Laser-Haarentfernung, bei der ausgewählte Wellenlängen des Lichts verwendet werden, die von Melanin im Haar und seinem Follikel absorbiert werden, wodurch das Haar vollständig zerstört wird. "Da die Energie das Haar so selektiv erwärmt, werden die normalen Hautstrukturen nicht verletzt (und Nebenwirkungen wie Narben und unerwünschte Pigmentveränderungen werden vermieden)", sagt Dr. Tina Alster, MDC, Washington D.C.

Während wir wissen, dass die Laser-Haarentfernung effektiv ist, hat es sich mit dem Aufkommen verschiedener Wellenlängen, die jetzt mit mehr Hauttönen und Haartypen kompatibel sind, verbessert. Eine Frage steht immer noch: Wie dauerhaft ist es?

Sie mögen vielleicht auch: Der Grund, warum lange dunkle Haare an seltsamen Stellen auftauchen

Laut Dr. Alster ist die Laser-Haarentfernung eine Art Unkraut jäten, da sie niemals völlig unkrautfrei sein kann. "Haarfollikel sind vielfach Unkraut, da sie eine enorme Nachwuchsfähigkeit besitzen (wenn auch kleiner und dünner), selbst wenn nur ein kleiner Bruchteil des Follikels übrig bleibt", sagt sie. „Normalerweise bereite ich die Patienten für eine Reihe von drei Behandlungen in monatlichen Abständen vor, was zu einer Haarverringerung von 50 bis 80 Prozent führt. Abhängig davon, wo sich der Patient in diesem Spektrum befindet, können gegebenenfalls Aufrechterhaltungsbehandlungen empfohlen werden. “

Delray Beach, FL, Dermatologe Janet Allenby, fügt hinzu, dass, obwohl die Ergebnisse der Haarentfernung nicht für immer sind, sie als langfristig betrachtet werden, da das menschliche Haar in Zyklen wächst und der Zyklus, in dem eine aktive Glühbirne vorhanden ist, wächst während der Behandlung hat eine bestimmte Farbe, die der Laser zu beschädigen sucht. „Jeder Körperbereich hat seinen normalen Parameter, wie schnell sich die Zyklen drehen, um festzulegen, wie häufig er behandelt werden soll. Anfänglich werden die meisten Bereiche im Abstand von vier bis sechs Wochen für vier bis sechs Behandlungen behandelt. Die Behandlungen werden sich im Laufe der Zeit weiter verteilen, und ein Patient wird möglicherweise nur einmal pro Jahr behandelt. “

Was ist also der beste Weg, um die Ergebnisse aufrechtzuerhalten und die Ergebnisse für die Langlebigkeit zu maximieren? Für den Anfang können Sie wählen, ob Sie ein Haarentfernungsgerät für zu Hause verwenden möchten, um unerwünschte Haare zu treffen, die gelegentlich oder zwischen den Behandlungen auftauchen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mit Ihren In-Office-Behandlungen auf dem Laufenden sind, und planen Sie bei Bedarf regelmäßige Nachbesserungen ein.