Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Mama June's Diät-Trick, der 300 Pfund Gewichtsverlust abhielt

** UPDATE 2. Januar 2018

Mama June's Gewichtsabnahme-Transformation war zweifellos eine der schockierendsten Neuerungen des Jahres 2017. Der Reality-TV-Star verblüffte die Welt mit 300 Pfund - sie ist jetzt um die 160 - und verblüffte die Welt mit der Größe 4 und einem völlig neuen Look. Die magische Frage lautet also: Wie hat sie das gemacht? Zusätzlich zu ihrer Operation für die Magenhülle, der Brustvergrößerung und der Hautentfernung sowie natürlich für ihre konsequente Trainingsroutine, zeigt Mama June nun die Tricks der Diät, die ihr dabei geholfen haben, das Gewicht abzunehmen, und halten sie auch davon fern.

"Es ist nicht leicht zu essen, wie man" eigentlich "sollte, und ständig im Fitnessstudio zu trainieren, aber ich versuche nur, es so gut wie möglich zu halten", erzählt sie Menschen. Eines ihrer bestgehüteten Geheimnisse? Sie schläft bis 13 Uhr. so kann sie das Frühstück überspringen. "Das hört sich schlecht an, aber ich bin eher ein Snacker." Dazwischen gesunde Mahlzeiten, wie gebackenes Hähnchen und Quinoa, gebackene Schweinekoteletts, Mais und Bohnen (erzählt sie.) Menschen Dies ist ihr Hauptgericht, Mama June greift normalerweise nach Wein und Käse, um sie zu überreden.

Sie mögen vielleicht auch: Ernste Gesundheitsrisiken wurden gerade mit Gewichtsabnahme-Ergänzungen in Verbindung gebracht

Und wenn sie sich nach Süßigkeiten sehnt, isst sie sie immer noch, aber nur in Maßen. "Kleine Debbie-Gelee-Kuchen sind meine Lieblingsbröterei", fügt sie hinzu.

Für weitere Geheimnisse hinter Mama June's Verwandlung kannst du die zweite Staffel ihrer Show sehen: Mama June: Von nicht zu heiß, die am 12. Januar WE tv trifft.

** UPDATE 31. März 2017

Die letzte Enthüllung ist da! Nach zahlreichen Operationen zeigt Mama June nun ihren neuen Körper. "Ich habe meinen Arsch ausgebessert und trainiert, gesund zu werden", sagte sie während des Finales von Von nicht zu heiß. „Und jetzt fühle ich mich wie die Person von außen, die ich im Inneren immer als Gefühl empfand.“ Tochter Honey Boo Boo nennt sie eine „Marilyn Monroe“.

** UPDATE 9. März 2017

In einem exklusiven Clip für eine kommende Folge von Mama June: Von nicht zu heißDie Gewichtsabnahme von Mama June ist endlich bekannt.

** AKTUALISIERUNG 23. Februar 2017

Sie kennen sie von der Reality-Show Hier kommt Honey Boo Boo, wovon Amerika 2012 in den Wahnsinn geraten ist. Und obwohl die Show inzwischen abgesagt wurde, hat Mama June, 37, (ihr richtiger Name ist June Shannon), die Aufmerksamkeit auf Social Media gelenkt, wo sie für ihr dramatisches Gewicht gelobt wurde. Verlust Erfolg.

Wie Unterhaltung heute Abend Berichten zufolge begann Mama June ihre Gewichtsabnahme-Reise bei 460 Pfund und ihre neue WEtv-Show Mama June: Von nicht zu heiß, die morgen debütiert-neckt, dass sie jetzt eine Größe 4 hat.

Sie mögen vielleicht auch: Wie diese Frau 75 Pfund und 6 Kleidergrößen verlor

Nach einer Magenbypassoperation wurde Mama June erneut einer Operation unterzogen, um die überschüssige Haut zu entfernen, die nach dem Abnehmen des Gewichts zurückblieb. Dann erzählt ihre 17-jährige Tochter Pumpkin ET, "Sie hat ihre Tölpel gemacht. Sie hat sie von 44 bis 36 erreicht."

"Ich denke, ihre größte Sache [zu überwinden] ist die Tatsache, dass sie sich immer noch für eine größere Person hält, weil wir uns bis heute, wie vor ein paar Tagen, unterhielten, und ... sie schaute im Spiegel und war wie 'Ich bin immer noch fett'. Und ich denke, weil sie sich selbst in all den Jahren als eine größere Person gesehen hat, weiß sie nicht, wie klein sie ist. "

Mama June's Trainer in der Show, Kenya Crooks, wog auch: "Das ist, was sie zu tun pflegte, und wenn man eine größere Person ist, verkleidet man all das durch das Tragen von größerer Kleidung. Also, jetzt ..." Sie müssen ihre Gedanken noch mehr umgestalten ... weil sie jetzt Kurven hat, sieht sie fantastisch aus. "

Bilder von Mama June's Makeover sind noch nicht aufgetaucht - unsere Wette ist, dass die große Enthüllung in der Show stattfinden wird - aber wir werden unsere Augen offen halten und werden diesen Post aktualisieren, sobald wir sie haben. WEtv bezeichnete ihren Gewichtsverlust als "die schockierendste Transformation in der Reality-TV-Geschichte".

** UPDATE 25. Januar 2017

Bereits im August 2016 (wie unten berichtet) wurde Mama June die Operation verweigert, um ihre überschüssige Haut zu entfernen, die nach extremem Gewichtsverlust übrig blieb, da sie nicht genug Gewicht verloren hatte (selbst nachdem sie in einem Jahr 150 Pfund abgenommen hatte), um eine Hautkrankheit zu werden Kandidat. Fest entschlossen, die restlichen 75 Pfund zu verlieren und ihren Körper auf die Operation vorzubereiten, dokumentiert der Reality-TV-Star ihre Diät- und Fitnessreise, die in einer neuen Show mit dem Titel "Air" gezeigt wird Mama June: Von nicht zu heiß.

Beim Debüt am 24. Februar über WEtv wird die "Docu-Dramedy", wie sie genannt wird, sieben einstündige Episoden enthalten, in denen Mama Junis unglaublich emotionale und körperliche Transformation sowie ihre intensiven plastischen Chirurgie hervorgehoben werden, um ihre überschüssige Haut endgültig zu entfernen enthüllen einen ganz neuen Look.

In einem Vorgeschmack auf die kommende Show, exklusiv bei MenschenMama June sagte: „Nach der Operation zum Abnehmen werde ich völlig anders aussehen. Ich habe auch Angst. Wenn ich fertig bin, werde ich mich nicht einmal im Spiegel erkennen. "

** Ursprünglich veröffentlicht am 4. August 2016

Nach massivem Gewichtsverlust gibt es normalerweise eine Menge überschüssiger Haut, die die Ärzte mit einer Operation entfernen können, was Mama June (derzeit 245 Pfund) erwartet hatte. Diese Woche trat sie am Saisonfinale des E! Reality-Show Verpfuscht, wo sie Probleme mit dem Kaiserschnitt aufdeckte, den sie hatte, als sie vor 10 Jahren ihre Tochter Alanna (alias Honey Boo Boo) zur Welt brachte. Der Arzt schnitt zu tief und hinterließ eine unglaubliche Menge an Narbengewebe im Unterleib, das nur durch eine Operation entfernt werden kann.

Sie mögen vielleicht auch: Die Ärzte von Botched sind zurück, um eine Operation durchzuführen, wie Sie sie noch nie gesehen haben

Die Kombination aus extremem Gewichtsverlust und einer ruckartigen C-förmigen Operation hat Mama June dazu veranlasst, ihre Schönheitsfehler zu beheben. Aber gerade als sie dachte, die Zeit sei gekommen, gab ihr Chirurg Terry Dubrow schlechte Nachrichten. Ihr BMI (Body Mass Index; ein indirektes Maß für das Körperfett) war immer noch zu hoch (39), um genau zu sein, und sie muss näher an einer 28 sein, damit das Body-Contouring-Verfahren erfolgreich sein kann. Das bedeutet, dass sie etwa 75 Pfund mehr verlieren muss.

Bilder / Getty

Aber was ist der Grund dafür und ist der BMI in diesem Fall wirklich so wichtig? Wir haben uns an den plastischen Chirurgen von San Diego, Joseph L. Grzeskiewicz, gewandt, um die Antwort zu erhalten. "Wie die meisten anderen Ärzte habe ich einige Kriterien, die ich zur Bestimmung der Kandidatur für die Entfernung überschüssigen Gewebes nach Gewichtsverlust benutze. Eines der wichtigsten Kriterien ist, dass ich gerne eine ausreichende Zeit mit einem Arzt hätte." stabil Gewicht - vorzugsweise ein Jahr. Dies bedeutet nicht die Zeit seit Beginn des Gewichtsverlusts oder die Zeit, in der der Patient das Zielgewicht zum ersten Mal erreicht hat, sondern es ist ein Jahr, in dem das stabile Gewicht unverändert bleibt, das gesund und seinem Alter und seiner Größe angemessen ist. Das nächste Kriterium, das ich benutze, ist der BMI. Ich halte einen BMI von 26-28 für die obere Grenze des sicheren Bereichs für Body-Contouring-Chirurgie, aber ich möchte mich nicht auf diese harte, schnelle Regel verlassen, da es Grenzfälle gibt (zum Beispiel Bodybuilder mit größeren Muskeln) Masse und dichtere Knochenstruktur). "

Eine andere Sache, die Dr. Grezeskiewicz sagt, ist wichtig, wenn Sie dieses Verfahren in Betracht ziehen: Ihre Krankengeschichte. "Bei guter Gesundheit zu sein, ist von entscheidender Bedeutung (Probleme wie Herz-Kreislauf-Probleme oder Diabetes müssen unter Kontrolle sein). Ich werde diese Art von Operation niemals bei einem Raucher oder jemandem durchführen, der Nikotin in irgendeiner Form verwendet, da dies ernsthafte Heilungsprobleme verursachen kann Gewebsverlust. "

Sie mögen vielleicht auch: Laut einer neuen Studie ist der BMI eine ungenaue Methode zur Messung der Gesundheit

Wenn eine Operation wie diese an jemandem durchgeführt wird, der noch zu schwer ist oder nicht gesund ist, kann dies furchterregende Folgen haben. Laut Dr. Grzeskiewicz sind die größten und schwerwiegendsten Folgen medizinische Komplikationen, von denen einige zu ernsthaften Problemen oder sogar zum Tod führen können. "Probleme wie Blutgerinnsel in Venen, die in die Lunge gelangen können (Lungenemboli), Herzinfarkte, Nierenversagen, Schlaganfälle, Wundheilungsprobleme und Gewebeverlust sind alles mögliche Komplikationen bei Menschen, die für diese Art von Operation schlechte Kandidaten sind Darüber hinaus ist das Infektionsrisiko erheblich erhöht, wenn eine Person Diabetiker mit schlechter Kontrolle ist. "

Ästhetische Probleme treten auch häufiger bei Personen auf, die für eine Operation noch zu schwer sind. "Konturunregelmäßigkeiten, Ungleichmäßigkeiten in der Form, Asymmetrien und unregelmäßige, dicke oder schlecht positionierte Narben sind alles, was in diesem Fall häufiger vorkommt und dazu führen kann, dass weitere Operationen erforderlich sind", sagt Dr. Grzeskiewicz.

Durch gründliche Beratung und Tests können Ärzte diese körperkonturierenden Operationen sicher durchführen und das Leben weiterhin verändern. "Die Patienten, die sich nach massivem Gewichtsverlust dieser Operation unterziehen, sind einige unserer glücklichsten Patienten", sagt Dr. Grzeskiewicz. Wir hoffen, dass Mama June ihr Ziel erreicht!