Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Oprah steigt in die Lebensmittelbranche ein


** UPDATE 27. Januar 2017
Der Medienmogul Oprah Winfrey arbeitet mit einem der größten Namen des Lebensmittelgeschäfts, Kraft Heinz, zusammen, um eine Reihe von gekühlten, verzehrfertigen Speisen und Snacks für US-amerikanische Verbraucher zu kreieren. Das Hauptziel: gesunde Nahrungsmittel zugänglicher machen. (Dies ist nicht an Winfreys aktuelle Partnerschaft mit Weight Watchers gebunden.)
Das könnte Ihnen auch gefallen: Oprah nennt ihre 10 beliebtesten Beauty-Produkte des Jahres 2016

Laut einer Pressemitteilung heißt das Joint Venture "Mealtime Stories" und wird "echte, nahrhafte" Produkte mit einem einzigen großen Vorbehalt anbieten: 10 Prozent des Erlöses wird an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, die den Hunger bekämpfen. Überlassen Sie es der Königin der Philanthropie, zwei ihrer Lieblingsleidenschaften (Essen und Wohltätigkeit) in einem Mega-Geschäft zu vereinen. Bravo!

Es ist noch nicht bekannt, wann die Produkte im Handel erhältlich sein werden, aber wir sind gespannt, was die beiden Kraftwerke erwarten.

** Ursprünglich veröffentlicht am 2. Juni 2016
Seit er letztes Jahr zu Weight Watchers gekommen ist, hat Oprah Winfrey 30 Pfund verloren. Und sie hat auf dem Weg viel gelernt.

Kürzlich nahm sie an einem Web-Call mit einer kleinen Gruppe von anderen Weight Watchers-Mitgliedern teil, bei dem sie eines ihrer wichtigsten Gewichtsabnahme-Geheimnisse enthüllte: das Buddysystem umarmen. Gemäß Guten Morgen AmerikaDie 62-jährige Medienmogul, die exklusiven Zugang zu der Telefonkonferenz hatte, sagte, ein Programmpartner sei entscheidend für ihren Erfolg gewesen. Und in Oprahs Fall handelt es sich um Stedman Graham, der auch ihr Lebenspartner ist.

Sie mögen vielleicht auch: Oprah teilt emotionale Gewichtsabnahme-Kämpfe in leistungsstarken neuen Anzeigen

"Er fragte mich immer, was jeder Punkt war, und ich sagte:" Warum machst du nicht einfach mit? " Wir halten uns gegenseitig zur Rechenschaft. “

Als Botschafter der Organisation hatte Oprah zuvor ein paar Tricks zur Gewichtsreduktion Heute das kann jeder beschäftigen.

1. Entscheiden Sie sich für Fisch. "Meeresfrüchte sind dein Freund!" Sie sagte. Oprah sagte, dass sie den asiatischen Wolfsbarsch liebt, sich aber oft für Kabeljau entscheidet, der in den USA leichter zu finden ist. Er ist fettarm und voller essenzieller Nährstoffe wie Vitamin B12 und Omega-Fettsäuren.

2. Versuchen Sie unter dem Radar-Gemüse. "Ich liebe Jicama, weil Sie einen Krach bekommen", sagte sie. Es ist kalorienarm, aber reich an Nährstoffen und beim Kochen sehr vielseitig - Sie können es in Salaten, Suppen, Pfannengerichten und vielem mehr verwenden.

Sie mögen vielleicht auch: Trending in Beauty: Kurkuma-Getränke übernehmen

3. Machen Sie Blumenkohl "Kartoffelpüree" anstelle der echten Sache. Oprah bevorzugt Blumenkohlbrei, der einen niedrigeren Weight Watchers-Punktewert hat.

Es gibt auch frühe Nachrichten, dass Oprah plant, eine Reihe von Lebensmitteln und Getränkeflaschen wie Energiegetränken, Kokosnusswasser und Limonade auf den Markt zu bringen. Gemäß Die New York Daily News, Oprah wird unter dem Namen Oprah's Kitchen Produkte (von Milchprodukten und Fisch über Backwaren bis zu Obst) entwickeln. Es gibt noch keine Neuigkeiten darüber, wann Kunden die Produkte erwarten können, aber informieren Sie sich auf NewBeauty!

Schau das Video: Are Superfoods Like Quinoa & Acai a Scam? (Juni 2019).