Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Victorias Secret Angel Sara Sampaio enthüllt, dass sie Trichotillomanie hat

Es ist selten, dass Prominente, Models und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in den sozialen Medien brutal ehrlich sind, schließlich werden sie ständig durch das, was sie sagen und tun, unter die Lupe genommen. Wenn wir das wissen, können wir einfach bewundern, wenn Prominente sich endlich ihrem persönlichen Leben öffnen, besonders wenn es um ihre täglichen Kämpfe geht. Der neueste Promi, der mit seinen Anhängern real wird? Victoria's Secret Angel Sara Sampaio, die gerade enthüllt hat, dass sie an einem Zustand leidet, der zu Haarausfall führen kann.

Anfang dieser Woche veranlasste Sampaio ihre Anhänger, ihre Fragen über Instagram Stories zu stellen, eine beliebte Funktion, die viele Prominente verwenden, um mit Fans in Kontakt zu treten. Als jedoch eine Anhängerin das Supermodel mit ihrer Augenbraue befragte, reagierte Sampaio mit mehr Offenheit als erwartet. "Nun, ich versuche sie nicht zu berühren, aber leider leide ich an Trichotillomanie und ziehe sie an!", Schrieb sie. "Ich habe also viele Lücken, ich benutze einfach einen Augenbrauenstift, um die Lücken zu füllen!"

Sie mögen vielleicht auch: Der Trick eines Celeb-Facialisten, damit die Haut der Models sofort perfekt wird, bevor sie die Landebahn verlassen

Es überrascht nicht, dass Sampaios Geständnis eine Menge Nachrichten von Fans hervorgerufen hat, die ebenfalls an der Störung leiden, was Sampaio dazu brachte, ihren Anhängern etwas mehr Einblick in den Zustand zu geben. "Für diejenigen, die nicht wissen, was es ist [Trichotillomanie], ist es auch als Haarziehstörung bekannt. Es ist eine Impulskontrollstörung, die durch einen langfristigen Drang gekennzeichnet ist, der dazu führt, dass einem die Haare ausgezogen werden", erklärte sie .

Um ihre Trichotillomanie zu behandeln, die als "eine psychische Störung, die wiederkehrende, unwiderstehliche Triebe nach sich zieht, Haare aus der Kopfhaut, Augenbrauen oder anderen Körperbereichen herauszureißen, obwohl versucht wird, aufzuhören", heißt es Mayo-Klinik-Sampaio gab zu, ein Medikament namens NAC (N-Acetylcystein) verschrieben bekommen zu haben, um die Kontrolle über die Impulse ihres Haares zu unterstützen. Während das Modell behauptet, dieses Medikament habe geholfen, sagt sie auch, dass ihre Impulse, die mit 15 begonnen haben, immer noch mild sind. Hier ist ein vollständiger Überblick über die Erfahrungen des Modells mit Trichotillomanie, die auf einer Twitter-Fanseite veröffentlicht wurden:

Sampaio ist nicht das erste Victoria's Secret-Modell, das sich in letzter Zeit den Fans über sensible persönliche Dinge öffnet. Candice Swanepoel war kürzlich zu Instagram gegangen, um ihren Körper nach der Geburt zu feiern, nachdem er Kritik an ihrem neuen Körper erhalten hatte. Durch die Öffnung zu diesen Themen fördern sowohl Swanepoel als auch Sampaio Akzeptanz, Transparenz und letztendlich Bildung für harte Themen für ihre Anhänger. Und in so einer # gefilterten Welt könnten wir uns über ihre Ehrlichkeit nicht mehr freuen.