Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Nackter Saft wird verklagt, wenn er vorgibt, gesund zu sein

Nimmst du schon mal einen grünen Saft für eine schnelle Gesundheitsvorsorge? Dann könnten Sie durch diese neueste Klage (und die Zuckermenge, die in eine Flasche passt!) Schockiert sein.

PepsiCos Saftlinie Naked Juice wurde gerade vom Center for Science im öffentlichen Interesse (CSPI), einer Verbrauchervertretergruppe, wegen „irreführender Verbraucher“ getroffen.


In der Klage gibt CSPI an, dass ein Nacktsaft (genauer gesagt die Granatapfel-Heidelbeer-Sorte) tatsächlich mehr Zucker als eine Dose Pepsi hat. Und es ist nicht die Größe des großen Schluckes, die sich in diese Ungeheuerlichkeit packt; Die kleinste Option (die 15,2-Unzen-Größe) enthält ungefähr 50 Prozent mehr Zucker als eine Dose Pepsi.

Sie mögen vielleicht auch: Neue FDA-Regeln werden nach einem anderen üblichen Lebensmittelinhaltsstoff gesucht

Während einige kluge Konsumenten dies möglicherweise bereits beim Lesen der Flasche herausgefunden haben, liegt das Problem laut CSPI darin, dass sich Naked Juice als Getränk ohne Zuckerzusatz bewirbt. Darüber hinaus sagt CSIP, dass alle Zutaten nicht genau das sind, was sie zu sein scheinen, und der größte Straftäter scheint die Option Grünkohl zu sein, die laut Klage hauptsächlich aus Orangen- und Apfelsaft besteht.

"Die Verbraucher zahlen höhere Preise für die gesunden und teuren Zutaten, die auf Naked-Labels wie Beeren, Kirschen, Grünkohl und andere grüne Gemüse sowie Mangos beworben werden", sagte CSPI-Prozessdirektorin Maia Kats in einer Erklärung. "Aber die Verbraucher bekommen hauptsächlich Apfelsaft oder im Fall von Kale Blazer Orangen- und Apfelsaft. Sie bekommen nicht das, was sie bezahlt haben."

Sie mögen vielleicht auch: Die FDA ruft große Aufmerksamkeit auf diesen hinterhältigen Inhaltsstoff

"Alle Produkte des Naked-Portfolios verwenden stolz Obst und / oder Gemüse ohne Zuckerzusatz, und alle Nicht-GVO-Angaben auf dem Etikett werden von einem unabhängigen Dritten überprüft", sagte PepsiCo in einer Erklärung. "Jeglicher Zucker, der in Naked Juice-Produkten enthalten ist, stammt aus den enthaltenen Früchten und / oder Gemüse, und der Zuckergehalt wird auf dem Etikett deutlich sichtbar, damit alle Verbraucher es sehen können."

Dies ist nicht die erste Klage von CSPI gegen Lebensmitteletiketten. Sie gingen auch mit Coca-Colas Vitaminwater in einer Sammelklage zusammen, die "irreführende Aussagen zu seiner Vitaminwater-Linie untersagte und eine bessere Offenlegung seines Süßstoffs erforderte".

Schau das Video: All About Love: Der Psycho Ex Preview - RTL2 (Juni 2019).