Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Der wahre Grund dafür, dass Ihr Haar immer kraus wird (egal wie viele Seren Sie versucht haben)

Wir waren alle schon einmal dort. Verwenden Sie Serum, föhnen Sie trocken, verwenden Sie Serum, Glätteisen, verwenden Sie Serum - und sobald Sie die Sommerfeuchtigkeit verlassen, verwandeln sich Ihre schlanken Haare in Sekundenschnelle in eine große Katastrophe. "Aber ich mache es gut, warum sind meine Haare immer noch gekräuselt?" du fragst? Einfach: zu viel Eiweiß und zu wenig Feuchtigkeit.

Der Schlüssel zu perfektem Haar liegt, wie bei vielen Dingen im Leben, im Gleichgewicht. Das perfekte Gleichgewicht zwischen Eiweiß und Feuchtigkeit führt zu perfektem Haar. Die Vorstellung, dass Proteinbehandlungen Feuchtigkeit spenden, ist ein Missverständnis. Während Proteinbehandlungen Ihre Locken stärken, befeuchten sie sie nicht.

Möglicherweise gefällt Ihnen auch: 16 Produkte, die Ihre Vorbereitungszeit halbieren

Letztendlich kann zu viel Eiweiß den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt beeinträchtigen, das Haar austrocknen und es anfälliger für Brüche, Kräuselungen und Schäden machen. Frizz tritt auf, wenn die Kutikula-Schicht des Haares erhöht wird, wodurch das Haar poröser wird, was auch bedeutet, dass es Feuchtigkeit verliert.

Um eine Überdosierung von Protein zu vermeiden, halten Sie sich von Behandlungen fern, die als reparative oder restaurative und hausinterne Inhaltsstoffe wie Keratin, Seide, Kollagen und Proteine ​​bezeichnet werden. Versuchen Sie stattdessen, feuchtigkeitsspendende Behandlungen zu verwenden, die als feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe wie Glycerin und verschiedene Variationen verdünnter Öle (Arganöl, Olivenöl, Kokosnussöl usw.) bezeichnet werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen: 10 Feuchtigkeitshaar-Hacks, die Ihnen helfen, den Sommer zu überleben

Um Ihre Locken von dem unangenehmen Kräusel zu befreien und sie wieder zum Leben zu erwecken, empfehlen wir das NoFrizz Nourishing Oil von Living Proof, eine Ölmischung aus Babassu-, Jojoba- und Moringa-Ölen, die das natürliche Öl des Haares nachahmt, indem sie die im Haar natürlich vorkommende Fettsäureverbindung imitiert . Es sollte auf feuchtes Haar aufgetragen werden und dann einwirken, um Feuchtigkeit zu spenden und Schutz vor Kräuseln zu bieten.