Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

P & G kaufte diese extrem beliebte Hautpflegemarke für 250 Millionen US-Dollar

Proctor and Gamble, die bekannte Marken wie Olay und SK-II beherbergt, gab gerade bekannt, dass sie die beliebte Hautpflegemarke First Aid Beauty für 250 Millionen US-Dollar erworben hat. Damenbekleidung täglich Berichte.

Das könnte Ihnen auch gefallen: L'Oréal hat gerade ein Unternehmen gekauft, dessen Produkt Sie wahrscheinlich zuvor verwendet haben

Als Marke, die sich auf die Heilung allgemeiner Hautprobleme konzentriert, insbesondere bei empfindlichen Hauterkrankungen wie Akne, Ekzem und Psoriasis, ist First Aid Beauty seit ihrer Gründung im Jahr 2008 enorm gewachsen. "Wenn ich sehe, wo wir heute sind, ist es fast eine Wendepunkt für das Geschäft “, sagte der Gründer der Marke, Lilli Gordon WWD in einem Interview. "Wir sind sehr gesund gewachsen, aber um dieses Wachstum über die nächsten 10 Jahre aufrechtzuerhalten, bedarf es einer ganz anderen Denkweise."

Also, was kommt als nächstes für die Marke, wenn sie unter das Dach von P & G fällt? Nun, die Produkte selbst werden bald einen großen Schub bekommen. Laut Gordon wird das Unternehmen nun in der Lage sein, neue Wege für Produktentwicklung, Forschung und Formulierungen zu erkunden und möglicherweise "die Philosophie von [FAB] in Kategorien wie Haare zu bringen".

Während Haarpflegeprodukte von First Aid Beauty sicherlich nicht in Kürze auf den Markt kommen werden, haben uns solche Vorhersagen über den Innovationsgrad hinaus gepusht, den P & G unweigerlich dazu beitragen wird, die Marke hervorzubringen. Und mit Preisen zwischen nur 12 und 58 Dollar können wir es kaum erwarten, zukünftige Starts aufzufüllen!