Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Ich wette, Sie wussten nicht, dass Avocados das tun könnten

Avocados sind zu einem großen Teil meiner Ernährung geworden, aber es ist schwer, die Debatte über den Fettgehalt und den Gesundheitsfaktor dieser leckeren Frucht zu ignorieren, die kürzlich bekannt wurde. Die FDA sagte, dass sie im letzten Monat nicht als "gesund" eingestuft wurde seine aktuellen Richtlinien (was ?!). Eine neue Studie wurde jedoch in der Zeitschrift veröffentlicht Nährstoffelobt die Frucht und sagt, dass sie nicht nur extrem nahrhaft und vorteilhaft in unserer Ernährung ist, sondern auch die Fruchtbarkeit steigern kann.

Die Forscher untersuchten Daten, in denen schwangere Frauen, die einer mediterranen Diät gefolgt waren (pflanzliche Lebensmittel, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte und gesunde Fette, einschließlich Avocado), mit schwangeren Frauen verglichen wurden, die die empfohlenen US-amerikanischen Ernährungsrichtlinien für schwangere Frauen befolgten. Die Ergebnisse zeigten, dass die Anhänger der Mittelmeerdiät leichter schwanger werden konnten und die Babys im Allgemeinen gesünder waren und weniger Mängel hatten.

Sie mögen vielleicht auch: 11 kollagenfördernde Lebensmittel

Die Autoren der Studie stellten fest: "Avocados sind unter Obst und Gemüse einzigartig, da sie nach Gewicht viel größere Mengen der wichtigsten Nährstoffe Folat und Kalium enthalten, die normalerweise in der mütterlichen Ernährung unterernährt werden. Avocados enthalten auch höhere Mengen an verschiedenen nicht Wichtige Verbindungen wie Ballaststoffe, einfach ungesättigte Fette und lipidlösliche Antioxidantien, die alle mit Verbesserungen der Gesundheit von Müttern, Geburtsergebnissen und / oder der Muttermilchqualität in Verbindung gebracht werden, zielen darauf ab, die Evidenz von Avocados zu überprüfen eine einzigartige Nahrungsquelle für schwangere und stillende Frauen und sollte daher in zukünftigen Ernährungsempfehlungen für werdende und neue Mütter berücksichtigt werden. "

Der registrierte Ernährungsberater Marci Clow, MS, und Senior Nutritionist bei Rainbow Light, sagt: "Ich glaube nicht, dass einer meiner Freunde aus dem Diätetiker nicht der Meinung sein würde, dass Avocados eine von Natur aus nährstoffreiche Frucht sind und eine große Bereicherung für jedermanns Mahlzeit sind, auch für diejenigen, die suchen Aber auch wenn Avocados als spezifischer Beitrag zur Steigerung der Fruchtbarkeit und zur Entwicklung gesünderer Babys herausgestellt werden, könnte dies ein bisschen langweilig sein. Meiner Meinung nach sollte Avocado sicherlich Teil eines breiten Spektrums sein. eine Vielzahl von Lebensmitteln für die Vorabkonzeption, jedoch ist eine direktere Ursache-Wirkungs-Studie erforderlich, um die spezifische Rolle der Avocado für die Gesundheit von Müttern zu bestätigen, und es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass die Schlussfolgerungen in dieser Übersicht zwar die der Autoren waren, Die Forschung wurde vom Hass Avocado Board finanziert. "