Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Ein neuer Füllstoff wurde gerade für die Lippen zugelassen

Seit Jahren suchen Frauen nach Füllern, um die Größe und Form ihrer Lippen zu erhöhen. Viele dieser Verwendungszwecke wurden als "off-label" betrachtet, d. H. Bis die FDA die Verwendung von Hyaluronsäure-Füllstoffen in den Lippen genehmigte und der Liste der sicheren und vorgesehenen Verwendungszwecke hinzufügte.

Heute hat die FDA dem global tätigen Pharmaunternehmen Allergan die Zulassung für die injizierbare Juvéderm Volbella XC in den Lippen zur Lippenvergrößerung sowie für die Korrektur von Mundfalten (als periorale Rhytiden bezeichnet) erteilt. In klinischen Studien konnte gezeigt werden, dass sich die Fülle in den Lippen erhöht und die Lippen rund um den Mund ein Jahr lang weich werden.

Sie mögen vielleicht auch: Die beste Lippenpflege für jedes Alter

"Juvéderm Volbella wird Patienten weiche und volle Lippen und eine Korrektur der feinen Linien bieten, wobei die erste FDA-Zulassung für diese Indikation bis zu einem Jahr dauert", sagt der Dermatologe San Fransisco, Vic Narurkar, MD. „Dieselbe Technologie, die revolutioniert hat, wie wir mit Juvéderm Voluma das Mittelgesicht behandeln, kann jetzt verwendet werden, um eine einzigartige Schimmelpilzfähigkeit und Weichheit in den Lippen und feinen Linien mit längerer Dauer zu erreichen, die die Patienten suchen. Es wird wirklich ein Spielwechsel sein. “

Bill Meury, Chief Commercial Officer von Allergan, sagt: "Diese Zulassung bringt ein Produkt auf den Markt, das sich derzeit von keinem anderen in den Vereinigten Staaten verfügbaren unterscheidet. Juvéderm Volbella XC ist mit Vycross2, einer proprietären Fülltechnologie von Allergan, formuliert, die glatte Produkte liefert wurden entwickelt, um auf spezifische Patientenprobleme wie Lippenfülle, altersbedingten Volumenverlust im Wangenbereich oder periorale Rhytiden einzugehen. “