Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Kylie Jenner hat diese In-Office-Behandlung offiziell nicht mehr erhalten

Es gibt eine Menge, für die Kylie Jenner bekannt ist, aber wenn es eine Sache gibt, die ihren Look in den letzten Jahren am meisten geprägt hat, dann ihre Lippenfüller. Nachdem sie sich erst mit 16 Jahren für Füller entschieden hatte, drückte der Reality-Star seitdem ihre Lippen drastisch auf und setzte damit einen internationalen Trend im Bereich Füller an.

Sie mögen vielleicht auch: Die überraschende plastische Chirurgie, die unter Teenagern alltäglich wird

Es stellt sich jedoch heraus, dass die 20-Jährige möglicherweise offiziell mit ihrer lippenden Wahnsinnslippe fertig wird. Tatsächlich zeigte ein kürzlich auf ihren Instagram-Account hochgeladenes Foto, dass der Stern viel dünnere Lippen hat, und viele fragen sich, warum sie so anders aussieht.

"Sie sieht aus wie der alte Kylie hier, warum?", Schrieb ein Fan in den Kommentaren und Jenner antwortete: "Ich habe meinen ganzen Füller losgelassen."

Es ist zwar unbekannt, ob Jenner einfach aufgehört hat, Lippen zu spritzen, oder ob sie von einem Arzt aufgelöst wurde. Es ist jedoch klar, dass ihre Lippen deutlich kleiner sind. Wenn sie einen Arzt aufsucht, um sie aufzulösen, sagt der plastische Chirurg von New York, Stephen Greenberg, MD, dass das Verfahren einfach ist: "Hyaluronsäure-Füllstoff kann mit Vitrase-Enzymen entfernt werden, die den Abbau von Hyaluronsäure katalysieren. Wenn Sie es zulassen In diesem Fall löst es sich je nach Füllstofftyp über einen Zeitraum von sieben bis acht Monaten auf. Wenn Sie Vitrase verwenden, um es sofort aufzulösen, kann es einige Tage bis zu einer Woche dauern. "

Außerdem hat Jenner im vergangenen Mai erwähnt, dass sie derzeit keine anderen plastischen Operationen in Betracht zieht. Wird sie zu ihrem natürlichen Aussehen zurückkehren, um den nächsten Schönheitswahnsinn anzuregen? Nur die Zeit kann es verraten.

Schau das Video: Kanye West verrückt nach seiner Familie (March 2019).