Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Das Haar einer Frau ist aus einem gemeinsamen Farbfehler zu Hause verbrannt

Es ist nicht zu leugnen, dass ombre Haarfarbe wieder da ist (sie ist nie wirklich weggegangen, sie wurde durch Variationen davon wie düstere und gelebte Highlights ersetzt), besonders seit Kim Kardashian den Trend mit ihren leichteren Einschnitten wiederbelebte.

Aber nicht jeder ist so glücklich wie Kim K., wenn es darum geht, die Haare zu färben. Viele Male gehen Farbabenteuer völlig schief und das Endergebnis ist Bruch, Beschädigung und völlig ruiniertes Haar.

Sie können auch mögen: Die besten Promi-Sommer-Highlights zu stehlen

Das ist, was einem 16-jährigen Courtney Andrews passiert ist, laut einem Artikel in Großbritannien Die Sonne. Andrews hatte Berichten zufolge Haarsträhnen ausfallen lassen, nachdem sie einen DIY-Ombre-Job mit dem Superdrug Blonde Permanent High Strength Bonding Kit ausprobiert hatte.

Obwohl Andrews zuerst einen Patch-Test durchführte, um sich zu vergewissern, dass sie nicht allergisch gegen die Farbe ist, hat sie auch keinen Strang-Test durchgeführt, um zu sehen, wie ihr Haar der Farbe standhalten würde. „Wenn Sie einen Teststrang machen, wird Ihnen der genaue Farbton der Haare angezeigt. Oft kaufen wir eine Farbe, die nicht unbedingt das ist, was wir von einer Farbe erwarten “, sagt Marris Ambrose, Color Director bei Julien Farel Restore Salon and Spa.

Andrews Mutter, Claire Coles-Morton, half ihr, sich die Haare zu färben und prüfte die Farbe alle fünf bis zehn Minuten. Nach 30 Minuten der Verarbeitung sagte Coles-Morton, dass sich das Haar heiß anfühlt. Als die beiden anfingen, Andrews Haare auszukämmen, brachen sie vor ihren Augen ab. Die einzige Möglichkeit, die Situation zu korrigieren, bestand darin, Andrews 'Haar an den Schultern zu schneiden.

Immer, wenn Sie über eine grundlegende Farbverbesserung nachdenken, insbesondere wenn es technikabhängig ist wie Ombre, ist es besser, das Fachwissen eines Experten zu suchen. „Die Haarfarbe bei Ihnen zu Hause ist schwierig, um die Platzierung der Farbe zu bestimmen. Falsche Anwendung kann zu fleckigem, ungleichmäßigem Aussehen führen “, sagt Ambrose. "Außerdem muss die Produktkonsistenz korrekt sein."

Schau das Video: Diese Frau schnitt sich 14 Jahre nicht die Haare! (March 2019).