Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Diese "Sandbagging" -Methode ist der Schlüssel zu einem wischfesten, faltenfreien Make-up

Es gibt nichts ärgerlicheres als ein akribisches Auftragen des Make-ups mit der ruhigen Hand eines Chirurgen, um dann den Horror eines gefalteten Concealer unter Ihren Augen oder unter einem Liner zu erkennen, der bereits verschmiert ist (nicht absichtlich), bevor Sie sogar Ihre Sprühnebel bespritzen . Dieses Problem kann dazu führen, dass der Make-Up-Entferner Ihre gesamte Anwendung vollständig neu startet. Zum Glück gibt es eine einfache Make-up-Technik, mit der Sie die Falte bekämpfen und den Fleck aufhalten können. Es heißt Sandbagging, und wie der Name schon sagt, ist die Idee, Pulver zu verwenden, um eine Barriere unter den Augen und um die Lippen zu bilden, um zu verhindern, dass das Produkt blutet, knittert oder verschmiert.

Sie mögen vielleicht auch: "Focused Concealing" Die neuesten Trend-Make-up-Künstler sind alles

Sandbagging ist ein Vorgang, der dem Backen ähnelt. Diese Methode verwendet Ihre Körperwärme, um eine dicke Schicht aus leichtem Pulver unter den Augen, den Wangenknochen, der Nase, dem Kinn und der Stirn aufzutragen. Alles, was Sie dazu brauchen, ist Concealer, loser Puder und ein wenig Zeit, um sich setzen zu lassen. Der Make-up-Künstler Wayne Goss demonstriert die Methode in diesem einfachen Video, in dem Sie sehen, wie Sie Ihre Lieblings-Lidschatten und Kohl-Liner daran hindern, in Ihre untere Wimpernlinie zu schmieren und zu verwischen. Es ist einen Versuch wert, dieses makellose Finish beim ersten Mal zu erhalten.