Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

L'Oréals neuestes Gesicht Susan Sarandon, 69, freut sich auf das Älterwerden

Schönheit endet nicht in einem bestimmten Alter, und L'Oréal Paris macht dies bekannt, indem sie die 69-jährige Susan Sarandon als ihr neuestes Gesicht für ihre Linie „Age Perfect“ benennt. Sie ist das US-Pendant zu Helen Mirren, die die Linie in Großbritannien vertritt. Mirren wurde ebenfalls mit 69 benannt.

„Die Marke war schon immer führend bei der Unterstützung von Empowerment und Entwicklung von Frauen. Das erste Mal, als ich hörte, weil ich es wert bin, war es definitiv eine Verschiebung in der Frage, warum Sie gut aussehen sollten. Es ging darum, dass Frauen Meister ihres eigenen Lebens und ihrer eigenen Entscheidungen werden. Es ist eine äußerst kraftvolle Aussage, die die Zeit überschritten hat, sagt die Schauspielerin. Schönheit kommt von innen; Es ist ein Geisteszustand. Ich bin stolz darauf, ein Teil ihrer Botschaft zu sein und die Frauen von L'Oréal Paris zu vertreten. “

Cyril Chapuy, Präsident von L'Oréal, sagt: „Susan ist eine filmische Ikone. Sie ist stark, charismatisch und talentiert und hat ein überzeugendes Selbstgefühl. Ihr ausgesprochener Aktivismus, fesselnde Filmarbeit und authentischer Charme inspirieren Frauen weiterhin dazu, furchtlos zu sein und an ihre Überzeugungen zu glauben. Sie ist eine echte Frau von Innen und Außen.