Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Das Einzige, was Sie brauchen, um fettige Haut unter Kontrolle zu bekommen

Fettige Haut ist Segen und Fluch zugleich. Einerseits soll die Haut gut befeuchtet sein, so dass Anzeichen von Hautalterung, wie Falten, Fältchen und Trockenheit, nicht so schnell auftreten wie andere Hauttypen. Kurz gesagt, Ihre Haut altert nicht so schnell wie Ihre Freunde.

Sie müssen sich jedoch immer noch mit der gesamten Ölproduktion befassen, was eine fettig aussehende Haut, Make-up, das von Ihrem Gesicht rutscht, und die Möglichkeit von Ausbrüchen bedeutet.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Die Toner, die Sie für Ihren Hauttyp benötigen

Fettige Haut braucht etwas mehr TLC. Wenn Sie zu strippende Produkte verwenden, wird dies der Meinung sein, dass es austrocknet und die Ölproduktion in einen Overdrive-Zustand gerät, wodurch Ihre Haut noch fettiger wird als normal. Dieselbe Faustregel gilt auch für das Überwaschen fettiger Haut.

Brenda Brock, Erfinderin von Farmaesthetics, sagt, ein sanfter Toner sei der Schlüssel, um fettige Haut unter Kontrolle zu halten. „Verwenden Sie kein stark adstringierendes, synthetisches oder chemisches Mittel oder auf Alkoholbasis, da diese Produkte die Oberflächenöle abstreifen und ein Signal senden, dass die Haut Öl benötigt. Synthetische Adstringenzien können auch die tieferen Hautschichten entwässern “, sagt sie. "Die Verwendung eines sanften, nährenden Toners beruhigt die übereifrige Ölproduktion und hilft dabei, einen ruhigen und ausgeglichenen Teint wieder herzustellen."

Unsere Auswahl: Farmaesthetics Pure Complexion Tonic ($ 27) und Origins Zero Oil Pore Purifying Toner (22 $)

Schau das Video: GROßE POREN VERKLEINERN - DIE 10 TOP TIPPS VON DER HAUTÄRZTIN FÜR EIN FEINES HAUTBILD - WIRKSAM! (Dezember 2019).