Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Kann das Färben der Haare die Textur verändern?

Haben sich Ihre ehemals vollmundigen Locken in dünnere Stränge verwandelt, seit Sie angefangen haben, sich die Haare zu färben? Oder sind Ihre Strandwellen gerader geworden? Wenn eine Änderung Ihrer Haartextur nicht auf den normalen Alterungsprozess oder bestimmte Medikamente zurückzuführen ist, kann es sein, dass Sie im Salon stehen.

Ganz gleich, ob es sich um einen einzelnen Vorgang oder um Routine-Highlights handelt: Die Chemikalien, die Ihrem Haar ein neues Aussehen verleihen, können auch die essentiellen Nährstoffe entfernen, die Ihr Körper und seine natürliche Textur voll erhalten. "Es hängt von Person zu Person ab, je nachdem, welchen Service sie erhalten haben. Große strukturelle Veränderungen in Ihrem Haar können sich jedoch nach Jahren der Farbgebung bemerkbar machen, insbesondere wenn Sie jemand sind, der Ihre Farbe gerne etwas nach oben bringt." sagt Cutler Coloristin Rachel Bodt. Der prominente Hairstylist Danny Jelaca fügt hinzu: "Überlappende dauerhafte Farbe kann immer wieder die Nagelhaut sprengen und das Haar poröser und schwächer machen, wodurch es seine Vitalität verliert." Es ändert sich auch, wie sich dein Haar legt. "Ich finde, dass dies häufiger bei Glanzlichtern der Fall ist, weil das Haar wirklich aufgedrückt wird und dies die Textur verändern kann", sagt Bodt. Mit einem einzigen Vorgang wird Ihr Haar nicht so weit geschoben, kann jedoch im Laufe der Zeit zu Änderungen führen.

Sie können auch mögen: 5 Dinge, die Sie nach dem Haarfärben nicht tun sollten

Etwas anderes, das dein Haar belastet? Salons austauschen. "Der Sprung von einem Coloristen zu einem Coloristen führt zu Schichten verschiedener Prozesse, die sich auf Ihrem Haar stark auswirken können", sagt Bodt. "Wenn Sie beim selben Coloristen bleiben, können sie die gleichen Teile vom letzten Mal aufnehmen, wodurch Überlappungen und Überbearbeitungen vermieden werden. Sie werden mit der Zeit ein Gefühl für Ihr Haar aufbauen und sich dessen bewusst werden, was es braucht."

Wenn Sie diese Änderungen feststellen, können Sie Ihrer Farbe eine neuere Art der In-Salon-Behandlung namens Olaplex hinzufügen, um den mit dem Prozess verbundenen Schaden zu verringern. "Die Verbindungen in Olaplex helfen dabei, die Schwefelbindungen in Ihrem Haar umzustrukturieren und es mit weniger Schaden aufzuhellen", sagt Jelaca.

Expertentipp: Wenn Sie sich für Highlights entscheiden, sollten Sie Ihre Behandlung immer mit Glanz behandeln. "Dies hilft dabei, den pH-Wert zu senken und die Haare herunterzufahren, so dass keine weiteren Schäden entstehen."