Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Sind Ihre Brustimplantate zu groß?

Die große Mehrheit der Frauen, die sich einer Augmentation unterziehen, ist mit ihren Ergebnissen zufrieden, aber es gibt auch solche, die dies nicht tun, vor allem diejenigen, die am Ende zu groß oder zu klein werden. Wenn Sie zu groß gehen, können Ihre Brüste falsch aussehen, aber auch zu klein. "Ich benutze gerne Sizer, die wie BH-Inserts sind, damit die Patienten sehen können, wie sie aussehen könnten, wenn sie ihre Brüste vergrößern", sagt Linda L. Swanson, plastischer Chirurg Torrance, Kalifornien

Zu große Implantate können eine Vielzahl von Problemen verursachen. Die Brüste können später durchhängen, da die Implantate zu schwer sind, die Brüste zu breit werden, Haut und Gewebe sich strecken und Asymmetrien auftreten können. Training, Laufen und Schwimmen kann lästig sein und es kann schwieriger sein, unterstützende BHs und Tops zu finden. Auch körperliche Schmerzen wie Schulter- und Nackenschmerzen können auftreten.

Sie mögen vielleicht auch: Das Geheimnis, perfekte Brüste zu fälschen

Wenn Ihre Brüste nach der Augmentation zu groß sind (warten Sie mindestens sechs bis zwölf Monate, um sicherzustellen, dass alle Schwellungen abgeklungen sind und Ihre Brüste gereift sind), möchten Sie vielleicht erwägen, dass sie entfernt und durch kleinere ersetzt werden. „Viele Ärzte führen keine Bruststraffungen durch, wenn das wirklich nötig ist. Stattdessen denken sie, dass die Verwendung eines wirklich großen Implantats alle Brustprobleme des Patienten löst. Aber das ist nicht die Lösung, wenn die Brustwarzen zu niedrig sind. Der Patient wird einfach mit großen Brüsten enden, die immer noch schlaff wirken und einen Lift benötigen “, sagt Dr. Swanson.

"Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Brüste nach einer Augmentation unecht oder unnatürlich aussehen, können Sie sie am besten korrigieren, indem Sie zur ursprünglichen Anatomie und Größe zurückkehren und ein Verfahren entwerfen, das alle Änderungen korrigiert, die zu einem falschen Ergebnis geführt haben", sagt Peoria, IL , plastischer Chirurg John Eric Lomax, MD.