Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Was Sie jetzt tun müssen, um später Lippenlinien zu vermeiden

Seien wir ehrlich, Lippenlinien sind unvermeidliche Zeichen des Alterns, die vorne und in der Mitte auf Ihrem Gesicht erscheinen. Sie haben die Sonne vielleicht religiös gemieden oder einen Tag in Ihrem Leben nie geraucht, aber Perioral-Linien oder vertikale Lippenlinien sind oft die ersten Anzeichen des Alterns, die bereits in Ihren 20ern auftreten können. Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht aufhören zu reden, zu essen, Ihre Lippen zu verziehen oder eine der täglichen Mundbewegungen zu machen, die die Entwicklung dieser Linien beschleunigen. Mit einigen einfachen Änderungen des Lebensstils und nichtinvasiven Behandlungsoptionen können Sie deren Aussehen für ein jugendlicheres und verjüngtes Aussehen reduzieren.

Was verursacht Lippenlinien?
Während Lippenfalten jedem passieren können, können wiederholte Bewegungen, Sonneneinstrahlung, Rauchen und Genetik das Problem verschlimmern. „Lippenlinien oder periorale Rhytiden werden durch eine Kombination von Sonneneinstrahlung und inhärenten Alterungsfaktoren verursacht. Rauchen kann auch den Alterungsprozess beschleunigen, sowohl aufgrund von oxidativem Stress als auch durch wiederholte Bewegungen der Lippen “, sagt Gene Rubinstein, Dermatologe Studio City, Kalifornien. Eine erhöhte Muskelaktivität durch tägliche Sprache und Gesichtsausdruck führt auch zu wiederholten Falten und Faltenbildung der Haut.

Sie mögen vielleicht auch: Wie kann ich meine Lippen prall halten?

Wie kann man sie verhindern?
Obwohl der Verlust von Kollagen und elastischen Fasern um Ihren Mund normalerweise mit dem Alter geschieht, gibt es einige Möglichkeiten, um weitere Schäden zu vermeiden. "Änderungen des Lebensstils wie Raucherentwöhnung, Vermeidung der Sonneneinstrahlung, regelmäßige Sonnenschutzmittel und das Vermeiden des Trinkens durch Strohhalme werden die Prävention perioraler Linien erheblich unterstützen", sagt Dr. Paul M. Friedman, Dermatologe von Houston.

Wie können Sie es beheben?
Die Behandlungsoptionen für zu Hause umfassen topische Behandlungen, Cremes und Seren, die auf das Gebiet abzielen, um die Kollagenproduktion zu erhöhen und das Gebiet zu glätten. „Suchen Sie nach Produkten, die Wachstumsfaktoren, Antioxidantien und Hyaluronsäure enthalten, um die Bildung neuer Linien zu verhindern und vorhandene Falten umzukehren“, empfiehlt Dr. Rubinstein.

Wie kann ein Arzt das Problem beheben?
Wenn Behandlungen zu Hause nicht funktionieren, können nicht-invasive Verfahren wie injizierbare Füllstoffe und Laserbehandlungen die Lösung sein, um diese störenden kleinen Linien endgültig zu beseitigen und zu verhindern. "Es gibt viele hervorragende, nichtinvasive Behandlungsmöglichkeiten zur Verbesserung der Lippenlinien", sagt Dr. Friedman. „Hyaluronsäure-Hautfüller wie Restylane Silk oder Belotero funktionieren am besten, um die Lippenlinien zu füllen. Niedrige Dosen eines Neurotoxins wie Botox reduzieren die Muskelaktivität um den Mund und verhindern, dass sich neue Linien bilden. und das nichtablative fraktionelle Oberflächenbehandeln mit einem Laser wie Fraxel DUAL wird dazu beitragen, Kollagen zu stimulieren. “Wenn Sie verschiedene Behandlungsmöglichkeiten erkunden, sollten Sie unbedingt einen von der Dermatologie zugelassenen Dermatologen oder plastischen Chirurgen suchen, bevor Sie sich einem Eingriff unterziehen.