Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

So erhalten Sie in diesem Herbst Ihre beste Haut

Der Sommer ist vorbei und es ist Hauptsaison, dass Ihre Haut ein Signal sendet, dass sie eine Erfrischung braucht. Lesen Sie weiter, um einige unserer Lieblingstipps (und unglaublich einfach zu folgen) von Spa-Therapeuten zu erfahren, damit Sie diesen Nachsommer-Schein erhalten oder behalten können.

Dein Peeling-Spiel
Breanna Paquette, Spa-Managerin im Rancho Bernardo Inn, sagt, dass ihre Gäste nach der Sommersaison Hydratisierung und Restauration als die zwei wichtigsten Anforderungen für die Fixierung ihrer Nachsommerhaut bezeichnen. "Das beste Mittel für beschädigte, trockene Haut ist das Peeling, das abgestorbene, beschädigte Hautzellen entfernt und die Hautfarbe aufhellt und verbessert", sagt sie. „Mein Lieblingsprodukt für Gesicht und Körper ist brauner Zucker. Es befindet sich direkt in Ihrer Speisekammer und ist eine hervorragende, natürliche Methode, um Feuchtigkeit in Ihre Haut zu gelangen. Kombinieren Sie es mit ein wenig Olivenöl und Sie haben sofortige Flüssigkeitszufuhr. “

Sie können auch mögen: Prep Skin für den Herbst mit diesen 8 Naturprodukten

Geh zum Glühen
„Wenn der Sommer endet, fühlt sich Ihre Haut durch die Sonneneinstrahlung dehydriert an“, sagt Johanna Riert, Spa-Managerin im Aquaterra Spa, Surf & Sand Resort. „Halten Sie einen feuchtigkeitsspendenden Gesichtsnebel für Rose oder Gurke bereit. Sie fühlen sich erfrischt und Ihre Haut wird funkeln. Ein Körperölnebel hält die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und verbessert das Erscheinungsbild der Hautunebenheit. “

Zurück zum Wesentlichen
Ein Grundprodukt, sagt Riert, sollte sich jeder für den Nachsommer einkaufen: Pure Aloe Vera Gel, direkt aus der Pflanze. „Bei plötzlichen Hautverbrennungen oder Hautausschlägen sollte es in jedem Haus verfügbar sein. Es heilt die Haut und mindert die Schmerzen besser als alles andere, was ich verwendet habe. “

Schau das Video: Meine 12 PRIVATEN BEAUTY HACKS, die ich TATSÄCHLICH ANWENDE - TheBeauty2go (Juli 2019).