Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Urban Decays erste prominente Zusammenarbeit ist von großer Bedeutung

Hier sind Neuigkeiten, die Ihren Montag "zweifellos" beleben werden. Im November werden Sie der perfekten roten (oder nackten) Lippe viel näher sein.
Die Sängerin, Songwriterin, Modedesignerin, Unternehmerin und Fett-Lippenstift-Rockerin Gwen Stefani arbeitet mit Urban Decay zusammen, um die erste Promi-Zusammenarbeit der Make-up-Marke zu veröffentlichen. In der Limited Edition-Kollektion, die noch nicht abgeschlossen ist, wird Stefanis Ästhetik von den Farbtönen über die Formulierung bis hin zur Verpackung gezeigt. Stefani nennt die Makeup-Stücke alles, was sie sich immer wünscht, in ihrer Kollektion zu haben.

Sie mögen vielleicht auch: Welche Produkte verwenden Make-Up-Künstler wirklich Backstage?
"Als Urban Decay zu mir kam, um zusammenzuarbeiten, dachte ich sofort, es passte perfekt dazu", sagt der Musikstar. "Die Art und Weise, wie sie ihr Unternehmen aufgebaut haben, ist meiner Ästhetik und meiner Herangehensweise sehr ähnlich. Es geht um kreative Selbstdarstellung Ich bin stark und habe keine Angst davor, aus dem Kasten zu gehen. Jeder in meinem Leben weiß, dass ich Make-up absolut liebe. Schon in jungen Jahren war es eine künstlerische Leidenschaft von mir. Früher war ich Make-up-Künstler Make-up und so viele Möglichkeiten, mich durch es auszudrücken. Es ist meine Kriegsbemalung. Mit Menschen zusammenarbeiten zu können, die dieses Konzept verstehen und die ebenso leidenschaftlich sind, ist ein Traum, der wahr geworden ist Produkte, die ich tatsächlich jeden Tag trage. Es ist die wahre Sache. Ich bin besessen von allem, was wir getan haben, und ich kann es kaum erwarten, es zu teilen. "