Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Mariah Carey badet in diesem für eine hautpflegende "Schönheitsbehandlung"

Mariah Carey hat den Ruf, die schönen Dinge des Lebens zu mögen, besonders wenn es um Schönheitsbehandlungen geht. Aber mit so glatter, jugendlicher Haut im Alter von 48 Jahren können wir nicht anders, als zu glauben, dass sich ihre Diva-Tendenzen tatsächlich auszahlen.

Zum Glück in einem Interview mit der Wächter, Enthüllte Carey noch ein paar ihrer Hautspitzen und setzte sogar ein besonderes Gerücht in Gang, nämlich das alleinige Baden in Mineralwasser. „Ich bade in Milch. Manchmal benutze ich Milch als Schönheitsbehandlung “, sagte sie und fügte hinzu, dass die Milch immer kalt sein muss.

Sie können auch mögen: 11 Prominente, die über 40 Make-up-freie Haut beweisen, sind einfach wunderschön

Es stellt sich jedoch heraus, dass Carey die Mineralwassergerüchte nicht vollständig abweist. Auf die Frage, ob diese Spekulation überhaupt nicht wahr sei, sagte Carey: "Nun, ich denke, wenn es kein sauberes Wasser gibt und ich Mineralwasser verwenden müsste, vielleicht würde ich das tun."

Während Carey nicht genau herausgearbeitet hat, was die Milch für ihre Haut tut, ist es bekannt, dass die Milchsäure in der Milch hervorragend zum Peeling und zur Erweichung der Haut ist. Tatsächlich wurde gesagt, dass Cleopatra ein Fan des Badens in der Milch ist, weshalb Carey vielleicht doch auf etwas steht.