Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Die besten Lebensmittel, die die Elastizität Ihrer Haut stärken

Das, was wir auf unseren Körper auftragen, ist für das Erzielen einer jünger aussehenden Haut unabdingbar verbrauchen ist noch wichtiger für das jugendliche Glühen und die Textur, da Elastin tief in unserer Haut lebt und nicht an der Oberfläche. Wir haben den New Yorker Dermatologen Doris Day, MD, gefragt, welche Lebensmittel wir essen sollen und sollen, und wir haben mit der prominenten Kosmetikerin Joanna Vargas gesprochen, um ihre Tipps zu erhalten, wie wir diese elastinfreundlichen Lebensmittel leicht in unsere Ernährung integrieren können.

Sie können auch mögen: 6 Möglichkeiten, Falten zu vermeiden

Lebensmittel, die Sie essen sollten
Laut Dr. Day ist das ganz einfach: Um die Elastizität Ihrer Haut zu erhöhen, müssen Sie hochgradig antioxidative und wasserreiche Lebensmittel konsumieren, z.

Beeren sind die besten Früchte in Bezug auf Antioxidantien. Power-Fruit-Acai ist ein Favorit von Dr. Day.

Sellerie und Gurke Beide enthalten Kieselsäure, die von Vargas als Inhaltsstoff zur Steigerung der Feuchtigkeit und Elastizität bezeichnet wird.

ÖleLachs, Oliven und Walnüsse enthalten konzentrierte Omega-3-Fettsäuren, die bekanntermaßen die Hautalterung verbessern.

Kürbis und Kürbis sind wasser-, vitamin- und antioxidansreiche Früchte, die mit hautschonenden Nährstoffen gefüllt sind.

Gewürze Wie Kurkuma und Zimt sind Superfoods, wenn es um ihre entzündungshemmende und antioxidative Wirkung geht.

Dr. Day ist auch ein großer Fan von Nutrazeutika, die sie als funktionelle Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel bezeichnet, die sich direkt auf die Haut auswirken. Suchen Sie nach Vitaminen, die Kupfer, Zink, Folsäure und sogar etwas Koffein enthalten, da sie die Elastizität und Festigkeit Ihrer Haut sowie die Fähigkeit zur Hydratation von innen verbessern können.

Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten
Dr. Day empfiehlt, sich von stark verarbeiteten Nahrungsmitteln und einfachen Zuckern fernzuhalten, da sie entzündungshemmende Nahrungsmittel sind, die elastisches Gewebe in der Haut abbauen und auch die Aufnahme von Antioxidantien und Nährstoffen wie B-Vitaminen beeinflussen können, die den Zellstoffwechsel und die Zellreparatur unterstützen. "Vermeiden Sie Dinge, zu denen Ihr Auge zuerst geht - das hohe Salz, der hohe Zucker und die hohen Kohlenhydrate", warnt sie und weist darauf hin, dass diese schlechten Nahrungsmittel keinen Raum für die Guten lassen und deshalb Ihren Diätraum verschwenden.

So fügen Sie Pro-Elastin-Lebensmittel in Ihre Ernährung hinzu
Vargas ermutigt ihre Kunden, täglich und zu jeder Mahlzeit Gemüse zu essen. "Die meisten meiner Kunden trinken täglich einen grünen Saft", sagt sie und fügt hinzu, dass Salate und Säfte eine schnelle und leckere Methode sind, um extra Grüns in den Körper zu bekommen. Dr. Day empfiehlt, Zutaten zu wählen, die sich auf dem Höhepunkt der Frische befinden, und diese optimal zuzubereiten. "Einige Lebensmittel brauchen vielleicht etwas Dampf, andere werden roh gegessen und andere können in Kombination miteinander verzehrt werden", sagt sie und betont die Tatsache, dass reiche, natürliche Farben und Aromen ein sicheres Zeichen für stark antioxidative Lebensmittel sind.

Wie lässt sich feststellen, ob sich die Elastizität Ihrer Haut verbessert?
Wir sind alle mit dem Trick mit dem Kneifen am oberen Ende der Hand vertraut, aber das ist eher ein Hinweis auf die Hydratation. Vargas sagt, dass geschmeidige Haut "gesünder aussehen" wird und "sich dicker anfühlt". Sie sagt: "Es wird auf den Wangen und der Kinnlinie auffälliger." Dr. Day stimmt zu und versichert, dass eine Erhöhung der Elastizität der Haut offensichtlicher ist, als man erwarten würde. "Es ist eigentlich nicht subtil: Ihre Haut sieht besser und jünger aus. Das macht jüngere Haut jung."