Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Was bedeutet es wirklich, wenn Sie nach Zucker oder Salz verlangen?

Haben Sie sich schon immer gedacht: „Warum sehne ich mich am Ende eines langen Tages immer nach Süßigkeiten?“ Oder hatte ein Gespräch mit einer Freundin, die sagt, sie sehne sich nach salzigen Speisen mehr als zuckerhaltigen? Als das Thema im Büro immer mehr aufkam, entschlossen wir uns, einen Experten zu fragen, was diese bestimmten Heißhunger wirklich bedeuten.

Wenn du Zucker sehnst ...
Der registrierte Ernährungsberater Elizabeth DeRobertis sagt, dass dies zwei verschiedene Dinge bedeuten kann. „Es kann sein, dass Sie zu lange ohne Essen gegangen sind und Ihr Körper ein Gefühl des Blutzuckers (Hypoglykämie) verspürt, so dass Sie das Gefühl haben, dass Sie etwas Süßes brauchen, um den niedrigen Blutzucker umzukehren. Die Menschen sehnen sich jedoch auch nach Zucker, sobald sie etwas in ihrem System hatten, und es löst die süchtig machende Komponente aus, die manche Menschen fühlen, wenn sie ihn konsumieren. Sobald sie einen Bissen von etwas mit hohem Zuckergehalt haben, löst dies das Belohnungszentrum in ihrem Gehirn aus und verlässt sie mehr. “

Wenn Sie nach Salz verlangen…
DeRobertis zufolge könnte das Verlangen nach Salz durch Dehydratisierung oder bei fehlenden Spurenelementen im Körper entstehen. "Der Körper benötigt Kalzium, Magnesium, Zink und andere Mineralien, um seine Systeme reibungslos zu betreiben", sagt sie. „Viele Mineralien haben einen salzigen Geschmack. Wenn Sie also die Botschaft bekommen, mehr Salz zu essen, sagt Ihnen Ihr Körper möglicherweise, dass Sie mehr Mineralien brauchen. Wenn Sie dehydriert werden (dies kann unter anderem durch Bewegung und Alkoholkonsum verursacht werden), benötigen Sie etwas mehr Salz, um die Elektrolyte wieder in Gang zu bringen und das benötigte Wasser aufrechtzuerhalten. “Wie können Sie dies verhindern? ? "Achten Sie darauf, jeden Tag viel Wasser und zusätzliches Wasser zu trinken, wenn Sie Alkohol trinken oder Sport treiben", sagt DeRobertis, der feststellt, dass das Verlangen nach Salz auch auf Gewohnheit zurückzuführen ist. "Einige Leute, die mit dem Essen von Natrium mit einem höheren Natriumgehalt aufgewachsen sind, wünschen sich häufiger salzige Speisen."

Schau das Video: 9 Anzeichen dafür, dass du zu viel Zucker konsumierst (Juni 2019).