Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Entfernen Sie Ihr Make-up richtig?

Das Entfernen von Make-up am Ende des Tages ist wichtig, um Flecken und Ausbrüche in Schach zu halten, aber es ist genauso wichtig, wie Sie dies tun. Um herauszufinden, ob Sie Ihr Make-up auf die richtige Weise entfernen, wenden wir uns an Lori Taylor-Davis, eine der führenden Profikünstlerinnen bei Smashbox Cosmetics, für ihre drei besten Tipps und Tricks.

Verwenden Sie kein Wasser und keine Seife
Leider können diese Basisprodukte nicht genauso gut funktionieren wie ein Make-up-Entferner. "Frauen versuchen, Wasser und Seife zu verwenden, was zum Entfernen von Make-up nicht geeignet ist, insbesondere für wasserdichtes Make-up", erklärt Taylor-Davis. „So etwas wie das ist ein Wrap! Makeup Remover (20 USD) eignet sich hervorragend zum Entfernen von Make-up, bevor der Reinigungsvorgang gestartet wird. "

Ölbasierte Make-up-Entferner sind der Weg zu gehen
"Makeup hat keine Chance gegen Make-up-Entferner auf Ölbasis, daher liebe ich es, diese Methode zu nutzen, um hartnäckige, langlebige Formulierungen einfach und effizient zu entfernen", sagt Taylor-Davis. Wir mögen nährendes Reinigungsöl von Skin Laundry ($ 35), das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Make-up effektiv entfernt.

Verwenden Sie ein Reinigungswerkzeug
Um sicherzustellen, dass Ihre Haut wirklich sauber wird, schlägt Taylor-Davis vor, ein Reinigungswerkzeug zusammen mit Ihrem Make-up-Entferner zu verwenden. Sie können mit einem Reinigungsbürste wie dem Clarisonic Cleansing System Mia 3 ($ 159) gehen, das zweischichtige Borsten aufweist, die Make-up und andere Unreinheiten sanft entfernen. Eine weitere Option ist Taylor-Davis 'Lieblingsliebling: Baby-Tücher. "Ich liebe es, ein mit Make-up-Entferner getränktes Babytuch zu verwenden, um den Entfernungsprozess zu unterstützen!"

Schau das Video: Für reine und gepflegte Haut: Make-up richtig entfernen. BEAUTY (September 2019).