Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Fragen Sie einen Experten: Kann die Brustasymmetrie mit der Operation behoben werden?

Wie oft haben Sie in den Spiegel geschaut und sich gefragt, warum eine Brust größer ist als die andere? Brustasymmetrie ist ein Unterschied in Form, Position oder Volumen der Brust und betrifft Millionen von Frauen. Also haben wir unsere Experten gefragt: Korrigiert die Brustvergrößerung asymmetrische Brüste?

"Asymmetrie kann komplizierter sein, da sie mit der Art und Weise zusammenhängt, wie die Brustwand aufgebaut ist, so dass die Rippen auf einer Seite stärker hervorstehen als auf der anderen", erklärt der New Yorker plastische Chirurg David Rapaport, MD. Laut Dr. Rapaport ist sich die Mehrheit der Menschen gar nicht bewusst, aber was ist, wenn Sie einen Unterschied bemerken? Welche Optionen gibt es, wenn es Sie stört?

"Es gibt Fälle, in denen allein die Brustvergrößerung die Asymmetrie dramatisch verbessern kann", sagt Dr. Rapaport. San Diego plastischer Chirurg Joseph Grzeskiewicz, MD, stimmt zu. "Solange es relativ mild ist und nach Volumen oder Dimension des Implantats getarnt werden kann, kann die Asymmetrie normalerweise durch Augmentation korrigiert werden, wobei unterschiedliche Implantate zwischen den beiden Brüsten verwendet werden", fügt er hinzu.

Dr. Grzeskiewicz weist jedoch darauf hin, dass einige Fälle von Brustasymmetrie leichter zu korrigieren sind als andere. Der Fix ist nicht immer so einfach wie eine Volumenanpassung oder eine Korrektur der Brustgröße. Die Brustwarzen-Symmetrie und die Form des Brusthügels müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Möglicherweise ist ein zusätzliches Verfahren wie ein Bruststraffer erforderlich.

Die Brustasymmetrie ist ein höchst individualisiertes Problem, und Dr. Grzeskiewicz sagt, dass nicht jede Asymmetrie korrigiert werden muss. „Obwohl Implantate in unterschiedlichen„ Profiltypen “hergestellt werden und wir unterschiedliche Breiten und Projektionen für das gleiche Volumen erhalten können, reicht dies oft nicht aus, um alle Asymmetrien zu bewältigen. Daher erfordert die Korrektur der Asymmetrie mit Implantaten allein ein scharfes künstlerisches Auge und ein gutes analytisches Urteil des Chirurgen “, erklärt er. Dr. Rapaport fügt hinzu: "Die Asymmetrie kann durch die Verwendung von Pflanzen unterschiedlicher Größe stark reduziert werden, aber für die Patienten ist es wichtig zu erkennen, dass wir die Asymmetrie reduzieren und nicht perfektionieren."

Schau das Video: Fragen Sie den Experten! (Juni 2019).