Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

5 Beauty-Regeln direkt von einem Make-up-Profi

Auf der Suche nach Inspiration, um die bestmöglichen Versionen von uns in diesem Frühling zu werden, wandten wir uns an Jane Iredale, Präsidentin und Gründerin von Iredale Mineral Cosmetics, Ltd. Schönheitsmantras lebt sie von.

Die beste Kosmetik, die Sie tragen können, ist gesunde Haut.
„Dies ist seit meiner Gründung vor mehr als 20 Jahren mein Schönheitsmantra. Ich habe immer gesagt, "Make-up sollte ein Teil der Hautpflege-Lösung sein und nicht ein Teil des Problems." Die Wahl eines sauberen, gesunden Make-ups, das tatsächlich den Zustand Ihrer Haut verbessert, stärkt das Vertrauen und ist einer der ersten Schritte, um zu sehen, wie schön Ihre Haut sein kann. “

Benutze Sonnencreme!
„Die Sonne ist für 80 Prozent der Alterungszeichen verantwortlich. Es gibt heute auf dem Markt ausgezeichnete Hautpflegeprodukte, die die Haut bei der Umkehrung von Sonnenschäden erheblich unterstützen können, aber ohne Sonnenschutz nicht gut sind. Monatelange harte Arbeit kann an einem Morgen abgebrochen werden, wenn Sie im Garten ohne Sonnencreme, Mütze oder Handschuhe arbeiten. “

Schönheit in der Natur finden.
„Es gibt Schönheit überall, wo man hinschaut, wenn man es sehen will. Für mich ist der Schlüssel zum Finden von Schönheit jeden Tag, mein Leben und mein Leben im Allgemeinen zu schätzen. Ich kann auf eine Blume blicken und werde überwältigt von einem Gefühl der Wertschätzung für ihre Schönheit. Ich weiß, dass es meinem Herzen gut tut, und das muss sich auf meine Gesundheit auswirken. “

Essen Sie biologische, lokale Lebensmittel.
„Ich habe mich schon immer für Bio-Lebensmittel interessiert und kaufe es wann immer möglich. Mein Körper verträgt keine gebratenen Speisen, daher denke ich, wenn man das vermeidet, ist es gut für die Gesundheit meiner Haut und mein allgemeines Aussehen. Ich beginne gerne mit einem Smoothie mit Hanfmilch und füge hinzu, was saisonal und lokal ist. Wenn unser Gemüsegarten aufblüht, koche ich gerne Dinge, die ich vor wenigen Minuten ausgewählt habe. “

Ratschlag meiner Mutter sagte mir, dass ich mich immer noch daran halte: Apfelessig verwenden.
„Damals dachte ich, sie wäre ein bisschen verrückt nach Essig, weil sie es für alles verwendete. Sie würde es trinken - jeden Tag einen Teelöffel in Wasser - und damit die Küche reinigen. Aber es ist ein wunderbares antimikrobielles Mittel und normalisiert den pH-Wert der Haut. Ich bekomme ab und zu eine leichte Dermatitis, und wenn ich Apfelessig darauf lege, geht das weg. Es ist ein wunderbarer Trick. “

Schau das Video: Die 3 WICHTIGSTEN MAKEUP-REGELN, die jede Frau kennen muss! (March 2019).