Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Die 3 Dinge, die Sie nach Ihrem Botox-Termin nicht tun sollten

Kosmetische Injektionen wie Botox sind wirksame Anti-Aging-Lösungen für Hautprobleme wie Falten, Krähenfüße und Stirnrunzeln. Zu wissen, was Sie von Ihrer Behandlung erwarten können und was Sie nicht vor Ihrem Termin tun sollten, ist wichtig, um die besten Erfahrungen zum ersten Mal zu haben (es ist auch wichtig zu wissen, was danach passiert). Es ist zwar in Ordnung, das Gesicht zu waschen, Gesichtsausdrücke zu machen und sich sogar zu schminken, wenn Sie das Büro des Arztes verlassen. Es ist jedoch nicht ratsam, die folgenden drei Aktivitäten auszuführen:

Legen Sie sich auf den BauchWenn Sie kurz nach Ihrem Termin ein Nickerchen planen, können Sie warten. Der plastische Chirurg in Houston, Henry A. Mentz, schlägt vor, dass Sie sich nach Ihrem Termin vier Stunden lang nicht auf den Bauch legen. Abgesehen von den Schwellungen nach der Behandlung, die das Faulenzen so unangenehm machen können, braucht Botox Zeit, um sich einzurichten und seine Arbeit zu erledigen.

Geh ins FitnessstudioDendy Engelman, der New Yorker Dermatologe, empfiehlt, das Training mindestens 24 Stunden lang zu überspringen. Es ist am besten, wenn Sie es sich einfach nehmen lassen, besonders bei Blutergüssen und Rötungen nach der Behandlung, die häufig nach Botox auftreten.

Massieren der InjektionsstelleSie können versucht sein, die Injektionsstelle zu berühren oder zu reiben (insbesondere wenn die betäubende Creme nachlässt), aber unsere beiden medizinischen Experten raten davon ab. Während die Ausfallzeit nach dem Erhalten dieses Injektionsmittels relativ kurz ist, dauert es länger, bis Botox funktioniert. Innerhalb von zwei bis sieben Tagen werden Sie Ergebnisse sehen, aber bis dahin lassen Sie Ihre Haut wieder gesund werden, indem Sie sie in Ruhe lassen.

Schau das Video: MEINE ERFAHRUNG MIT HYALURON I SCHLAUCHBOOTLIPPEN ALARM (Juni 2019).