Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Sollten Sie Ihre Sonnencreme trinken?

Könnte die Zukunft des Sonnenschutzes in einem Getränk im Gegensatz zu einer Lotion oder Creme gefunden werden? Unsere Quellen sagen, trinkbare Sonnencreme könnte den Schutz unserer Haut in der Zukunft verändern. Eingeben: Osmosis Harmonized Water UV Neutralizer, Eine neue Art von Sonnenschutz, der sich fast alles ändern kann, was Sie zur Vermeidung von Sonnenschäden wissen.

Bisher war der Schutz der Haut vor der Sonne nur mit aktuellem Sonnenschutzmittel wirksam. Jetzt verwendet diese chemikalienfreie, ungiftige Formel gereinigtes Wasser und Schwingungswellen, von denen das Unternehmen sagt, „isoliere die genauen Frequenzen, die erforderlich sind, um dich vor UV-Strahlen zu schützen.“ Mit anderen Worten, das Wasser enthält spezielle Frequenzen, die tatsächlich sind Deaktivieren Sie UVA- und UVB-Strahlen (wie übliche Sonnencremes), genau wie Kopfhörer mit Rauschunterdrückung.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Sonnencremes, die direkt auf die Haut aufgetragen werden, alle paar Stunden einmassiert und anschließend erneut aufgetragen werden, ist die Mischung aus destilliertem Wasser und Vibrationsfrequenz für eine Stunde vor dem Sonnenbaden vorgesehen. Trinken Sie einfach alle zwei Stunden zwischen zwei und drei Milliliter Osmose-Wasser mit zwei Unzen normalem Wasser. Funktioniert es also? Die ersten klinischen Versuche der Marke zeigen vielversprechende Ergebnisse. Um jedoch besonders sicher zu sein, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem bevorzugten, aktuellen Sonnenschutzmittel zu verdoppeln, wenn Sie längere Zeit draußen bleiben. $ 30, osmosisskincare.com

Schau das Video: SOMMER MYTHEN aufgedeckt. BRAUN werden, VIEL TRINKEN, gut RIECHEN, SONNENBRAND. MÄDCHENMONTAG (Juli 2019).