Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wie Sie Ihre Gewichtsabnahme-Ziele sabotieren können

Wir waren alle dort - eine Woche in unserem neuen Plan für gesunde Ernährung, und wir stufen die Waage ein, um festzustellen, dass wir die Zahl kaum angegriffen haben. Oder noch schlimmer: Wir haben drei Pfund zugenommen.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum wir nicht so leicht abnehmen, wie wir möchten, aber oft sind es die kleinen Dinge, die die Pfunde halten. Hier sind die drei wichtigsten Möglichkeiten, wie Sie Ihre Gewichtsabnahme-Ziele sabotieren können:

Sie verfolgen nicht, was Sie essen Mehrere Studien haben gezeigt, dass das Aufzeichnen von täglichem Konsum Ihren Gewichtsverlust erheblich steigern kann. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass Menschen, die ein Lebensmitteljournal sechs Tage in der Woche führen, etwa doppelt so viel Gewicht verloren haben wie diejenigen, die nichts aufgeschrieben haben. Und es macht Sinn, je mehr Sie sich vorstellen können, wie viel Sie essen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie nach dem Abendessen nach dem Eis suchen.

Sie Snack zwischen Frühstück und Mittagessen Wir haben oft gehört, dass das Naschen gut für die Gewichtsabnahme ist, aber das Gegenteil könnte der Fall sein. Die Forschung hat herausgefunden, dass, wenn und wie Sie einen Imbiss haben, Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme sabotiert werden können. Zum Beispiel hat man gesehen, dass Mittags-Imbissger weniger Gewicht verloren haben als diejenigen, die gerade auf das Mittagessen gewartet haben. Der schuldige? Gedankenloses Essen. Wenn das Naschen mehr Gewohnheit ist als geplant, essen Sie nicht mehr als Reaktion auf Hunger, was dazu führt, dass Sie mehr essen, als Sie normalerweise tun könnten.

Sie beteiligen sich am negativen Selbstgespräch Es wird gesagt, dass die durchschnittliche Frau jeden Tag 36 negative Gedanken über sich selbst denkt. Das ist nicht nur schlecht für die Psyche, sondern auch für den Körper. Auf der anderen Seite kann die Verbesserung des Körperbildes tatsächlich die Wirksamkeit von Diät und Bewegung verbessern. Arbeite daran, dich aktiv zu lieben, und dein Körper wird die Gunst zurückbringen.