Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

So finden Sie die richtige Haarfarbe für Ihren Hautton

Das Finden des richtigen Farbtons, der mit der Hautfarbe nicht zusammen wirkt, ist nicht so hart, wie es sich vielleicht anhört. Abgesehen von den Grundfarben Blond, Brünett oder Rottönen sollte Ihre Farbe multidimensional sein, damit sie aus allen Winkeln leuchtet. Um zu wissen, wonach Sie fragen müssen, müssen Sie wissen, wie Sie basierend auf Ihrem Hautton den richtigen Farbton für Sie finden.

Wenn Ihre Haut kühl ist, bleiben Sie auch bei kühlen Farben. Wärmere Hauttöne wirken in wärmeren Tönen am besten. Und dann gibt es diese glücklichen Frauen, die Sie in beide Richtungen gehen können, und beide Töne sehen gut aus.

Um herauszufinden, was am besten zu Ihnen passt, wählen Sie zunächst Ihre Hauptfarbenfamilie aus: Rot, Braun, Schwarz oder Blond. Wählen Sie dann den Ton basierend auf Ihrem Hautton (kalt oder warm).

Kühle Hauttöne haben einen hellblauen Unterton in den Venen in ihren Armen; warme Töne haben einen grünen Farbton. Kühle Hauttöne können Juwelentöne wie dunkle Brauntöne abnehmen und blasse Blonds - zu golden werden die Haut ausgewaschen oder rot und matt aussehen lassen. Warme Hauttöne, die ein natürliches Gelb oder Gold haben, sehen in Gold-, Kupfer-, Bernstein- und Auburn-Tönen gut aus. Die warmen Töne ergänzen die Haut und verleihen ihr einen gesunden Glanz.