Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

5 Fitnessvorhersagen für 2015

Ganz gleich, ob Sie Fitness-Fanatiker sind oder sich nur darauf vorbereiten, im neuen Jahr gesünder zu werden, hier sind fünf Fitness-Trends und einfache Möglichkeiten, sich an sie zu halten - Sie müssen 2015 darüber informiert sein.

Stärke in Zahlen
Finden Sie heraus, dass Sie Ihren Trainingsplan nur einhalten können, wenn Sie einen Freund mitbringen? Wenn ja, ist dies die Mode für Sie. "Jeder betrügt seine Trainer und ihr Fitnessstudio", sagt KC Sklar, SoulCycle-Ausbilder in New York. "Es geht um starke Zahlen. Es geht darum, Gruppen-Fitnesskurse zu suchen, die Sie nicht nur selbst stärker anstrengen als Sie können, sondern auch das Gefühl der Teamarbeit und der Gemeinschaft bieten, die ein Einzel-Workout nicht leisten kann." Sklar Diese "Packungsmentalität" wird als der einfache Unterschied zwischen dem Aufgeben und Beibehalten des Kurses in Bezug auf die Gewichtsabnahme und die Trainingsziele bezeichnet.

Mehr Brennen, weniger Zeit
Es ist kein Geheimnis, dass alle beschäftigt sind, und wenn Sie tagsüber sogar ein bisschen Zeit zum Trainieren finden, kann sich das manchmal als eine massive Planungsaufgabe anfühlen. „Die Menschen wollen Effizienz. Das Leben eines jeden ist fleißig und in 45 Minuten erhalten Sie in einer Klasse wie SoulCycle hochintensives Intervalltraining, kalorienverbrennendes Kardio, Krafttraining und geführte Dehnung “, sagt Sklar. "Das ist viel mehr, als die meisten Menschen in der doppelten Zeit alleine im Fitnessstudio schaffen werden."

Boutique Studios bleiben stark
Boutique-Studios sind groß und werden auch noch ein Jahr heiß bleiben. Genauer gesagt, Traci D. Mitchell, Fitness- und Ernährungsexperte und Autor von Der Bauchbrandplanprognostiziert, dass es einen Anstieg der Studios geben wird, die sich dem Intervalltraining mit hoher Intensität widmen.

Fusion 2.0
Nach wie vor eine große Formel für den Erfolg: Barre-Fitness- und Ballett-Fusions-Workouts - vor allem solche, die mit Cardio kombiniert werden -, wobei das Gesamtthema wenig Auswirkungen hat. „Fusionskurse, bei denen Tanz, Pilates, Yoga mit Cardio und Krafttraining kombiniert werden, sind beliebt“, sagt Tracey Mallett, Schöpferin von Bootybarre. "Die Menschen suchen mehr nach aktiver Flexibilität beim Verbrennen von Muskeln."

Zurück zu den Grundlagen
Die jährliche Fitness-Trendprognose des American College of Sports Medicine, eine Zusammenfassung von 10 Fitnessvorhersagen, die von Tausenden von Gesundheits- und Fitnessfachleuten weltweit gewählt wurde, ist nicht zu berücksichtigen. Ihre Nummer Eins für das Jahr: Body Weight Training (Think Push-Ups, Planken, Ausfallschritte und Kniebeugen), eine Form der Übung, die nur eine minimale Ausrüstung erfordert (viele dieser Dinge können Sie zu Hause oder bei der Arbeit machen, nein Fitnessstudio erforderlich), was es erschwinglicher macht und es den Menschen ermöglicht, sich mit Fitness auf "zurück zu den Grundlagen" zu konzentrieren.