Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Peeling-Toner: Was Sie wissen müssen

Toner wird in der Hautpflege oft als „der vergessene Schritt“ bezeichnet. Vielleicht liegt es daran, dass oft Verwirrung darüber herrscht, warum es benötigt wird und wie es der Haut wirklich nützt. Obwohl es nicht für jeden geeignet ist, kann ein hervorragender Toner den pH-Wert Ihrer Haut ausgleichen und dabei gesünder und strahlender wirken. Und was wäre, wenn wir sagten, es gäbe Toner, die auch Peelingeffekte hätten? Folgendes sollten Sie wissen:

Wie sie arbeiten:
Laut dem prominenten Kosmetiker Nerida Joy enthalten Peeling-Toner Inhaltsstoffe, die sowohl die topische Hautreinigung mit absorbierenden Inhaltsstoffen wie Allantoin als auch Inhaltsstoffe für die Tiefenreinigung wie Alphahydroxysäure und andere Säuren ermöglichen.

Wie unterscheiden sie sich:
„Normale Toner werden für oberflächliche Hydratisierung verwendet oder manchmal nur für einen erfrischenden, kühlenden Effekt auf das Gesicht gespritzt“, sagt Joy. "Regelmäßige Peelings - Cremes und Peelings - können aggressiv und aggressiver sein, mit einem Kratzer auf der Hautoberfläche, der manchmal sogar Kapillarschäden verursacht."

Wie man sie benutzt:
Joy sagt, dass Sie zuerst eine sanfte Reinigungscreme oder ein Gel verwenden und dann mit lauwarmem Wasser oder einem warmen Waschlappen abspülen. Als nächstes tragen Sie den Peeling-Toner mit einem Wattebausch auf Ihr Gesicht auf. „Wie oft Sie sich bewerben, hängt von Ihrem Hauttyp und Ihrem Hautzustand sowie von Ihrer täglichen Hautpflege, dem Klima, in dem Sie leben, und der Jahreszeit ab.“ Fragen Sie Ihren Dermatologen, ob in Ihrer derzeitigen Routine Platz für ein Peeling-Toner ist Wenn Ihre Haut davon profitieren kann. "Ich würde vorschlagen, dass sie gut für jemanden sind, der schweres Make-Up-Make-up trägt, oder für jemanden mit verstopfter oder fettiger Haut", fügt Joy hinzu.

Profi-Tipp:
Wenn Sie empfindliche Haut haben, empfiehlt Joy, Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser zu spülen, nachdem Sie ein Peeling-Toner verwendet haben, und Ihre Anwendung entsprechend den Jahreszeiten anzupassen.

Warum wir sie mögen:
Sie eignen sich hervorragend für fettige Haut (Sie sollten jedoch vielleicht vermeiden, wenn Ihre Haut extrem trocken ist) und sie können dazu beitragen, die Poren sauberer zu halten, was bedeutet, dass sie kleiner aussehen (ein großes Plus!).

Produktauswahl:
Clarins sanfter Peeling-Toner ($39, clarinsusa.com)
REN Clean Hautpflege Clarimatte Klärtoner ($28, renskincare.com)
Lancôme Tonique Peeling-Toner mit strahlender Wirkung ($25, lancome-usa.com)