Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Das Sonnenschutzmittel, das besser ist als je zuvor - es ist so einfach wie Pulver aufzutragen

Kommen wir zum Punkt:
Die Anwendung des Sonnenschutzes während des ganzen Tages ist die Hautschutzregel, der die meisten Menschen nicht folgen. Sunforgettable Total Protection Brush-on Shield LSF 50 ($ 69) ist ein Mineralpulver, das es einfach und angenehm macht.

Wenn Sie mehr wissen wollen:
Als faires irisches Mädchen war Sonnenschutz nie eine Option für mich - es war obligatorisch. Ein Schritt nach draußen ohne SPF-Freiheit war ein Rezept für die Verbrühung der verbrannten Haut. Aufgrund dieser lebenslangen Abhängigkeit von allem, was mit UV-Schutz zu tun hat, betrachte ich mich als einen wahren Kenner des Sonnenschutzes. Nennen Sie ein Sonnenschutzmittel und ich garantiere Ihnen, dass ich es mindestens einmal in meinen 34 Lebensjahren auf meiner Haut aufgeschäumt habe.

Aber auch wenn ich überbewusst bin, bedeutet das nicht, dass ich nicht hier und dort nach oben rutsche. Manchmal mache ich meine Brust nicht, weil ich nicht riskieren möchte, dass ich ein weißes Hemd auf mein Hemd bekomme oder meine Halsketten trübe. Ich vergesse immer den Handrücken. Und der Biggie: Ich bin schrecklich, wenn ich mich erneut bewerbe.

Der Hauptgrund für diese Abneigung ist, dass sie einfach nicht praktikabel ist. Wenn Sie Make-up tragen - was ich immer bin -, gibt es wirklich keine gute oder effektive Möglichkeit, erneut aufzutragen, ohne Ihren Look zu ruinieren. Wenn Sie sich nicht in der Nähe einer Toilette befinden, stecken Sie mit Händen fest, die sowohl fettig als auch klebrig sind. Und dann haben Sie das bereits erwähnte „Sonnenschutzmittel für Kleidung und Schmuck“.

Deshalb bin ich ein so großer, fast aggressiv besessener Fan von Colorescience Sunforgettable Brush-On Sunscreen. Es ist ein schlichter Pulver-SPF - erhältlich in hellen, mittleren, gebräunten und tiefen Tönen - mit einem praktischen, selbstverteilenden Pinsel, mit dem Sie Ihre UV-Abwehr genauso einfach wiederaufnehmen können, wie Sie es mit einem durchscheinenden Finish-Pulver abstauben würden. Ich behalte in jeder Handtasche, die ich besitze, eine Tube (manchmal zwei), so dass ich sie immer zur Hand habe, wenn ich sie erneut anwenden muss.

Sie können sich also meine Verzweiflung vorstellen, als die Marke im Herzen jedes Produktfan-Fans ein Wort ausgesprochen hat, das die Angst erschüttert: umformuliert. Ich fühlte mich betrogen und fragte mich, warum Colorescience so etwas Ungeheures tun würde. Ich begann meine OG Sunforgettable in Erwartung des Reformulageddon zu horten. Aber nach einigen nicht ganz sanften Ansagen stimmte ich widerwillig der neuen Formel zu.

Die aktualisierte Version mit dem Namen Sunforgettable Total Protection Brush-On Shield SPF 50 (ein Bissen) behauptet, die Haut vor den beiden Unruhestiftern der Sonne und vorzeitigem Altern zu schützen. Dies geschieht mit dem Zusatz eines feuchtigkeitsspendenden Hyaluronsäurepulvers und Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen. Trotz dieser Neuigkeiten hielt ich hartnäckig meine Erwartungen niedrig, als ich sie auf die Haut zog. Und dann habe ich mich gleich dafür geschimpft, dass ich ein leichtsinniges Kind bin, weil das Produkt in der Tat sowohl neu als auch verbessert ist. Die Formel sieht auf meiner Haut weniger kreidig aus, die Borsten fühlen sich weicher an, und sie verschwand nicht, als mein Gesicht bei einer Hochzeit im Freien in der prallen Hitze von Arizona zu schwitzen begann.

Neben den neuen Inhaltsstoffen hat die Marke auch einige andere Boni verloren, darunter einen Komplex, der die Haut vor Verschmutzung schützt, blaues Licht (wie das von elektronischen Bildschirmen) und Infrarotstrahlung (Wärme von der Sonne) sowie antimikrobielle Borsten Halten Sie Ihre Bürste frei von Bakterien.

Nun, obwohl wir festgestellt haben, dass dies tatsächlich verbessert ist, gebe ich Ihnen einen großen Vorbehalt: Dieses Produkt ist großartig in Kombination mit einem anderen Breitbandspektrum-SPF-Produkt. Ich schlage nicht vor, es als Ihre einzige Methode der Sonne zu verwenden Schutz. Es gibt keinen wirklichen Ersatz dafür, eine vollständige Flüssigkeitsschicht Sonnencreme aufzutragen - es ist kinderleicht und einfach, um sicherzustellen, dass Sie wirklich jeden Zentimeter Haut erhalten. Stattdessen empfehle ich, morgens Ihr übliches Sonnenschutzmittel aufzutragen - ich benutze gerne eine Feuchtigkeitscreme mit einem chemischen LSF 30, der besser absorbiert, damit mein Gesicht nicht zu fettig ist, und benutze dies dann als ganzes Produkt für die Wiederanwendung. Auf diese Weise sind Sie erfrischend, verlassen sich aber nicht nur auf das Pulver, um diese Strahlen abzulenken.

Zwei verschiedene Sonnencremes mögen wie ein Overkill erscheinen, aber von dem Moment an, in dem Sie dieses Pulver zum ersten Mal abstauben, werden Sie wissen, warum es sowohl genial als auch ein absoluter Glücksfall ist. Und zu viel Schutz gibt es wirklich nicht, wenn es um Ihren Teint geht.

Schau das Video: dm erklärt: Haare braun färben (August 2019).