Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Laser vs. Facelifts

Das Navigieren durch die Welt der Anti-Aging-Maßnahmen kann schwierig sein, insbesondere wenn Sie nicht sicher sind, welches Problem jedes Tool am besten anspricht. Wenn wir älter werden, finden drei wesentliche Veränderungen statt: Volumenverlust, schlaffe Haut und strukturelle Veränderungen der Haut. „Es gibt heute mehr Optionen als je zuvor, die überwältigend sein können. In der Vergangenheit war die einzige Wahl, die Patienten hatten, eine Operation. Heute gibt es aber auch Laser, Füllstoffe und Neurotoxine. Für einige ist ein Mix-and-Match-Ansatz erforderlich, der eine Vielzahl von Verjüngungsoptionen umfasst, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen “, sagt Largo, FL, Okuloplastischer Chirurg Jasmine Mohadjer, MD.

Wählen Sie einen Laser, wenn ySie haben reife Haut, die in der Sonne geschädigt ist und nicht oder nur wenig schlaff ist: Je reifer die Haut ist, desto weniger Elastin und Kollagen enthält sie, daher bilden sich tiefe Linien und Falten. "Laser, die bereits in den 30er Jahren auf der Haut verwendet werden können, verbessern die Textur und den Hautton, einschließlich milder Falten und Linien, die durch Sonneneinstrahlung, Alter, Stress und Lebensstil entstanden sind", sagt Beverly Hills, Kalifornien, Plastischer Chirurg Davis Nguyen, MD. Der plastische Chirurg New York, Z. Paul Lorenc, fügt hinzu: "Ich erkläre immer, dass ein Laser nur bei Linien und Falten helfen kann."

Wie funktioniert ein Laser wirklich? Entweder nichtablativ (dh sie schädigen die äußere Hautschicht nicht) oder ablativ (wodurch die äußere Hautschicht kontrolliert geschädigt wird), fraktionierte Laser helfen dabei, Anzeichen von Sonnenschäden, strukturellen Problemen und feinen Linien umzukehren, indem sie winzige Löcher in der Haut erzeugen über einen Strahl fraktionierter Energie. Der Körper erkennt die Verletzung (sie wird auf sichere und kontrollierte Weise durchgeführt) und erzeugt, um den Schaden zu reparieren, neues Kollagen. Daher führt neues Kollagen in den nächsten Monaten zu glatterer Haut. Ablative CO2-Fractional-Laser (die stärkste Option) erfordern die meisten Ausfallzeiten und können Narben und Pigmentveränderungen verursachen, bieten jedoch den dramatischsten Effekt.

Was es kann: Korrigieren Sie strukturelle Änderungen, Verfärbungen, feine Linien und minimale Falten

Was es nicht kann: Entfernen Sie die Nachlässigkeit der Haut oder straffen Sie die Haut dramatisch

Wählen Sie ein Facelift, wenn Sie Linien, Falten und schlaffe Haut, besonders im Bereich der Kinnlinie und am Hals, feststellen: Füllstoffe und Laser können Wunder bewirken, aber wenn Ihre Haut teigig oder wachsartig aussieht oder nicht die gewünschten Ergebnisse liefert, sind sie wahrscheinlich nicht die richtige Wahl. Bei extrem lockerer Haut ist eine Operation die einzige Option (sie kann mit Füllern und / oder Lasern kombiniert werden, um ein dramatisches Ergebnis zu erzielen). „Wir beginnen ein anfängliches Absacken zu erkennen, wenn das Gesicht an Volumen zu verlieren beginnt. Mit fortschreitendem Alterungsprozess dehnen sich die Bänder aus und die Haut beginnt sich wirklich zu lösen. Die einzige Sache, die es an diesem Punkt beheben wird, ist eine Operation “, sagt der New Yorker plastische Chirurg Konstantin Vasyukevich, MD. Bei Volumenmangel können zum Zeitpunkt des Faceliftings Mikrofett-Transplantate hinzugefügt werden.

Was es kann: Entfernen Sie lose Haut, positionieren Sie Fett, Muskeln und Gewebe neu und korrigieren Sie das Durchhängen

Was es nicht kann: Adressvolumenverlust oder Tonus oder Textur der Haut; Linien und einige Falten können noch bestehen

Geheimtipp: Die Zeichen des Alterns sind unvermeidlich, aber die Pflege Ihrer Haut und die Fütterung mit den richtigen "Nährstoffen" kann dazu beitragen, die Auswirkungen, die Sie sehen, zu verzögern. Der Atlanta-Dermatologe William L. Dobes sagt, dass das Altern und die Faltenbildung der Haut durch regelmäßige Anwendung eines guten Sonnenschutzmittels und eines verschreibungspflichtigen Retinoids verhindert werden können. "Frühes Eingreifen ist wirklich das Beste."

Schau das Video: Non Surgical Facelift Before and After (August 2019).