Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Hautnotfälle: So behandeln Sie Sonnenbrand

Nichts schreit Schönheitsfehler wie ein roter, fleckiger Teint. „Rote, entzündete Haut kann viele Dinge bedeuten und kann verschiedene Ursachen haben. Die häufigste ist eine allergische Reaktion auf Chemikalien oder wenn die Haut mit einem Reizstoff in Kontakt kommt “, erklärt Cecilia Wong, Gründerin von Cecilia Wong Skincare. Egal wie viel Make-up Sie zum Abdecken verwenden, Sie müssen die Wurzel des Problems angehen, um Ihre Haut wieder normal zu machen.

Von was es ist
Ein starker Sonnenbrand oder Windbrand
Wie es passiert
Jedes Mal, wenn die Barrierefunktion der Haut (die Fähigkeit der Haut, sich selbst zu schützen) durch ein Element oder einen Bestandteil der Umwelt beeinträchtigt wird, geht die Haut in den Abwehrmodus und versucht, sich selbst zu schützen. "Im Wesentlichen hat die Haut ein Trauma in der oberflächlichen Schicht erlebt und einige der Ceramide sind verloren gegangen, so dass sich die Haut nicht so gut schützen kann", sagt der New Yorker Dermatologe Hooman Khorasani, MD. "Es wird dehydriert und Allergenen und Krankheitserregern ausgesetzt, was zu einer Entzündungsreaktion führt, die zu Rötung führt."
Wie man es repariert
Haut, die nicht im Gleichgewicht ist, muss mit den richtigen Nährstoffen, Ölen und Vitaminen gefüttert werden. Rote, entzündete Haut muss wegen ihres fragilen Zustands schonend und vorsichtig behandelt werden.
Behandle es mit
Hausmittel Halten Sie es einfach: Waschen, nicht schrubben, mit einem einfachen, cremigen Reinigungsmittel (vermeiden Sie heißes Wasser), verwenden Sie eine mittelschwere Feuchtigkeitscreme für die Hydratisierung, und verwenden Sie ein Aloe-Gel oder eine kühlende Lotion, um Beschwerden zu lindern. "Öle wie Kamille, Ringelblume und Karotte helfen bei der Heilung der Haut und geben sofortige Linderung", sagt Wong, der auch die Einnahme von Chlorophyllpillen vorschlägt, um die Entzündung zu lindern. Folgen Sie Ihrer normalen Hautpflege, aber lassen Sie nichts mit Vitamin A oder C sowie Retinoiden, da Ihre Haut die Härte nicht vertragen kann.
Sobald sich Ihre Haut wieder normalisiert hat, können Sie Ihre normalen Produkte langsam wieder in Ihre Routine einarbeiten.
Anweisungen des Doktors
„Tragen Sie Vollmilchkompressen auf die Haut auf, gefolgt von einem Tropfen Over-the-Counter-Cortison. Beides beseitigt Entzündungen und Rötungen “, sagt der New Yorker Dermatologe Gervaise Gerstner, MD.
Produktauswahl
Skyn Iceland Pure Cloud Cream ist mit Aloe, Hafer und einem Anti-Irritans aus der Kamille zur Hautberuhigung angereichert und spendet intensive Hautfeuchtigkeit, die durch extremes Wetter sowohl heiß als auch kalt beeinträchtigt wird. $ 65, skyniceland.com
Wusstest du?
Wenn starke Anti-Aging- oder Akne-Produkte nach dem Auftragen der Feuchtigkeitscreme ein brennendes Gefühl auslösen, liegt dies daran, dass Ihre Haut überarbeitet, überfettet und die Barriere beeinträchtigt wurde. Dies kann dazu führen, dass Inhaltsstoffe, die absorbiert werden, das Stechen verursachen.

Weitere Lösungen für Hautnotfälle:

Juckende Haut

Abblätternde Haut

Stressausbrüche