Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

6 Möglichkeiten, schön zu werden, während Sie schlafen

Ihre Haut durchläuft tagsüber viel. Wir berühren es unwissentlich ständig mit unseren Fingern und lassen Schmutz, Öl und Bakterien zurück. Darüber hinaus ist es der Sonne, Umweltverschmutzung und anderen Faktoren ausgesetzt, die Schäden verursachen können. Alle diese Kombinationen sind ein perfektes Rezept für Ausbrüche und Alterserscheinungen wie Falten. Deshalb ist der Bruch, den Ihre Haut bekommt, wenn Sie schlafen, so wichtig.

Befolgen Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass Sie jeden Tag mit wunderschöner Haut aufwachen.

1. Schlaf genug

Dies scheint ein Kinderspiel zu sein, aber es gibt immer noch so viele, die nicht genug Augen haben. Der Schlaf ist besonders wichtig, da er der Haut Zeit zum Aufladen gibt. Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, hat dies sowohl kurz- als auch langfristige Folgen. "Kurzfristige Effekte sind sofort unter Augentaschen, Augenringen und empfindlicher Haut zu sehen", sagt Smithtown, NY, Dermatologe Marina Peredo, MD. „Diese gehen normalerweise weg, wenn die entsprechende Anzahl von Schlafstunden erreicht wurde. Wenn jemand ständig nicht genug Schlaf bekommt, kann dies zu einer Entzündung und einer Beschleunigung des Alterns führen, was zu Falten und sogar zu Akne führt. “

Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, gähnen Sie zusätzlich. "Wenn Sie gähnen, zerreißen sich Ihre Augen und es kommt zu Flüssigkeitsansammlungen im Augenbereich, die zu Schwellungen führen", sagt Renée Rouleau, prominente Kosmetikerin.

2. Vermeiden Sie salzige Speisen drei bis vier Stunden vor dem Zubettgehen

„Salzhaltige Nahrungsmittel führen zu Austrocknung, was Sie im Schlaf für Ihre Haut vermeiden möchten, sagt Dr. Peredo. "Salzige Lebensmittel können zu einer Flüssigkeitsverschiebung führen, was zu geschwollenen Augen führt."

3. Schlaf auf dem Rücken

„Wenn Sie mit einem Gesicht schlafen, das Ihr Kissen direkt berührt, führt dies häufig zu Hautfalten und Falten, die dauerhaft werden können“, sagt Dr. Peredo.

Halten Sie Ihren Kopf mit mindestens zwei gestapelten Kissen hoch, um Schwellungen unter den Augen zu vermeiden. "Die Schwerkraft muss eben sein, um Schwellungen zu vermeiden, damit Flüssigkeiten überall verteilt werden können, nicht nur in einem bestimmten Bereich", sagt Dr. Peredo.

4. Geben Sie Ihrer Haut nach der Reinigung ein endgültiges Abwischen

Das Reinigen ist ein absolutes Muss, aber um ein wenig Make-up zu vermeiden, führen Sie folgende Schritte aus: Nachdem Sie das Reinigungsmittel abgespült haben, streichen Sie mit einem Tuch oder einem weichen, feuchten Waschlappen über die Haut. "Der physische Schwung über die Haut sorgt dafür, dass Make-up abgeschaltet ist", sagt Rouleau. "Dies gibt Ihrer Haut einen sauberen Schiefer, um die reparativen Inhaltsstoffe aufzunehmen, die Sie verwenden werden."

5. Verwenden Sie eine gute Feuchtigkeitscreme für Ihren Hauttyp

Viele verzichten nachts auf Feuchtigkeitscremes, weil sie ihre Haut „atmen lassen“ wollen, aber das ist tatsächlich ein Missverständnis. "Das Konzept Ihrer Hautatmung ist eigentlich falsch, es gibt keine Atmungssysteme in Ihrer Haut", sagt Rouleau. „Deine Haut ist wie ein Fisch und braucht Wasser zum Leben. Ohne genügend Feuchtigkeit dehydrieren die Hautzellen und die Haut produziert zusätzliches Öl, um Falten und Akne zu kompensieren. “

Wenn Sie nach einer Feuchtigkeitscreme suchen, wählen Sie eine, die kein Sonnenschutzmittel enthält. "Das Hauptziel von Sonnencremes ist es, die Haut vor UV-Licht zu schützen, aber Feuchtigkeitscremes, die keine Sonnenschutzmittel sind, weisen normalerweise eine höhere Konzentration an hautfreundlichen Inhaltsstoffen auf."

6. Verwenden Sie eine Augencreme

Wenn es eine Tageszeit gibt, zu der Sie unbedingt eine Augencreme tragen sollten, ist es nachts. "Sie arbeiten nachts besser, weil Sie kein Make-up tragen", sagt Rouleau. Achten Sie darauf, dass die Wimpern nicht zu nahe an Ihre Wimpernschnur gestellt werden, da Ihre Wimpern sie aufnehmen und ins Auge legen können, was zu Schwellungen führt. Wir mögen Caudalie Premier Cru The Eye Cream (99 $) oder Renée Rouleau Firming Eye Therapy (42 $).