Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

5 Möglichkeiten, Ihre Schönheitsroutine für den Frühling aufzuräumen

Sie sind vielleicht noch nicht ganz aus dem kühlen Wetter geflüchtet, aber es ist offiziell der Frühling, was die Zeit für "Frühjahrsputz" bedeutet. Der wichtigste Teil Ihres saisonalen Aufschwungs? Deine Kosmetiktasche! Befolgen Sie diese Anleitung, um herauszufinden, was Sie reinigen müssen, was Sie werfen und was Sie tun müssen, um sich auf die wärmeren Monate vorzubereiten.

Reinigen Sie Ihre Make-up-Pinsel
Inzwischen haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass schmutzige Make-up-Pinsel Akne verursachen können. Wenn Sie sie also seit einiger Zeit nicht mehr gereinigt haben, ist jetzt definitiv die Zeit gekommen. Sie können entweder einen Make-up-Pinselreiniger verwenden oder das gleiche Shampoo verwenden, das Sie für Ihr Haar verwenden. In einer perfekten Welt würden Sie dies nach jedem Gebrauch tun, aber wer hat Zeit dafür? Versuchen Sie es stattdessen mindestens einmal pro Woche.

Werfen Sie alte Make-up-Produkte weg
Wir wissen, dass es hart ist, aber es ist Zeit, sich von alten Schönheitsprodukten zu verabschieden. Auf der hellen Seite können Sie jetzt mit einem frischen Vorrat von neuem beginnen! Hier ist, wann es weitergeht:
- Drei Monate für Mascara und flüssigen Eyeliner.
-Von Monaten für flüssige oder cremefarbene Makeup-Produkte, die Sie mit Ihren Händen auftragen. Ein Jahr für flüssige oder cremefarbene Makeup-Produkte, mit denen Sie sich bewerben sauber Bürsten
-Ein Jahr für Puder-Make-up-Produkte, Lippenprodukte und Make-up-Stifte.
- Sofort für Produkte, die nach Funkeln riechen oder eine andere Textur haben als zu Beginn.

Organisieren Sie sich
Es ist leicht, alle fabelhaften Schönheitsprodukte zu vergessen, die Sie haben, wenn sie unter all der Unordnung versteckt sind, die Sie im Laufe des Jahres anhäufen können. Entdecken Sie einige dieser verborgenen Schätze wieder, indem Sie sich organisieren. In diesem Video sehen Sie drei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Beauty-Produkte mit Tipps von Lilyshop.com-Gründerin Jessie Jane organisieren können.

Erhellen Sie Ihre Hautpflegeprodukte
Strenges Winterwetter erfordert normalerweise schwerere Hautpflegeprodukte, aber da es wärmer wird, sollten sich Ihre Hautpflegeprodukte aufhellen. Entscheiden Sie sich für eine leichte Feuchtigkeitscreme wie die Orlane Super-Moisturizing Light Cream (165 $).

Holen Sie sich eine Gesichtsbehandlung
Während wir unser Zuhause und unser Beauty-Angebot reinigen, ist es auch ein guter Zeitpunkt, um eine gute Gesichtsbehandlung zu erhalten. Während der Entspannungsfaktor alleine ausreicht, um einen Termin zu vereinbaren, braucht unsere Haut manchmal eine gute Tiefenreinigung. Wenn Sie mit Ihrem aktuellen Hautpflegeprogramm nicht zufrieden sind, kann Ihnen ein Dermatologe oder Kosmetiker helfen, die besten Produkte für Ihren speziellen Hauttyp auszuwählen, um Sie auf den richtigen Weg zu bringen. (Hier sind acht Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie gehen.)