Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Plastische Chirurgie Rote Flaggen: 5 Zeichen Es ist Zeit zu gehen

Ihr Arzt bezeichnet sich selbst als Schönheitschirurg.

Kein Board-zertifizierter plastischer oder plastischer Chirurg bezeichnet sich selbst als "Schönheitschirurg". Ein Schönheitschirurg ist nicht das Gleiche wie ein plastischer Chirurg und verfügt nicht über die entsprechende Ausbildung und Zertifizierung.

Ihr Arzt hat kein Krankenhaus Privilegien oder die Einrichtung, in der das Verfahren durchgeführt wird, ist nicht anerkannt.

Dies bedeutet, dass Ihr Arzt keine Operationen in einem Krankenhaus durchführen kann, häufig, weil er nicht qualifiziert ist.

Überaus versprechende Ergebnisse.

Es gibt keine Garantien für kosmetische Behandlungen. Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch so.

Ihr Arzt zeigt Ihnen keine Beispiele seiner Arbeit.

Vorher-Nachher-Fotos sind die besten Möglichkeiten, die Ästhetik eines plastischen Chirurgen abzuschätzen. Wenn er oder sie Ihnen keine Fotos von Operationen zeigt, die in der Vergangenheit durchgeführt wurden, oder wenn die Ergebnisse alle gleich sind, suchen Sie einen neuen Arzt.

Ihnen wird gesagt, dass Sie den Arzt zum Zeitpunkt der Operation treffen werden.

Sie müssen sich mit dem Arzt, der Ihre Operation durchführt, treffen, bevor Sie in den Operationssaal gehen. Wenn Sie nur einen Patienten-Koordinator oder eine Krankenschwester treffen, entscheiden Sie sich nicht für das Verfahren.

Schau das Video: Haartransplantation Medical Exclusive Erfahrung Das Interview Harte Fragen Transparente Antworten (September 2019).