Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Finden Sie Ihre beste Nagelform

Die Auswahl Ihrer Politur ist nicht die einzige Entscheidung, die Sie treffen sollten, wenn Sie eine Maniküre erhalten. Ob kurz oder lang, oval oder eckig oder irgendetwas dazwischen - Nägel können in jede beliebige Form gebracht werden. „Unterschiedliche Nagelformen wirken sich insgesamt anders auf das Aussehen der Nägel und Hände aus“, sagt Shel Pink, Gründer von SpaRitual. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Nagelform für Ihre Hände am besten ist.

Quadrat
Gerader an den Seiten und stumpfen über die Oberseite. Rechteckige Nägel eignen sich am besten für kleinere Nagelbetten. Wenn sie auf einem breiten Nagelbett getragen werden, können die Hände stumpf oder stumm aussehen.

Oval
Ovale Nägel vermitteln einen femininen, klassischen Look. "Für jemanden mit kurzen, kleinen Händen können ovale Nägel die Illusion längerer Finger erzeugen", sagt Pink.

Runden
Wählen Sie bei gedämpften, natürlich wirkenden Nägeln eine runde Form. „Sie sieht auf kürzeren Nägeln gut aus und lässt ein breiteres Nagelbett eleganter aussehen“, sagt EssieWeingarten, Gründer und kreativer Leiter von Essie Cosmetics.

Squoval
„Die Nagelform sollte der Nagelhautform folgen. Deshalb sehen die meisten Hände am besten aus, wenn sie eine "Squoval" -Form haben - ein bisschen quadratisch, ein bisschen oval mit weichen Kanten ", sagt Weingarten.

Spitze
Eher ein Trend als eine Klammerform, neigen spitze Nägel (mit denen die Funktion möglicherweise schwierig ist) dazu, dass die Hände dünn aussehen.

Schau das Video: KURZE GELNÄGEL. passende Nagelform feilen. Teil 2 (Kann 2019).