Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Benötigen Sie wirklich eine Makeup-Grundierung?

Ob Sie wirklich eine Grundierung brauchen oder nicht, habe ich mich immer gefragt. Meine Schwester, so scheint es, kann ihr Make-up nicht ohne sie machen. Sie hat tatsächlich gesehen, wie ich mein Make-up mit einem entsetzten Gesichtsausdruck mache, wenn ich keinen verwende. Nach jahrelangem Nachdenken über Grundierungen denke ich, es ist an der Zeit, dass ich es tatsächlich herausfinde.

Das Lehrbuch dient dazu, Ihre Haut auf den Rest Ihres Make-ups vorzubereiten (oder vorzubereiten). Es soll Hautunebenheiten ausgleichen und das Make-up länger halten.

Das klingt zwar alles perfekt, brauchen Sie es wirklich? Es stellt sich heraus, ob Sie tatsächlich oder nicht brauchen eine hängt von Ihrem Hauttyp ab. „Ich benutze gerne eine Grundierung für Menschen mit unregelmäßiger oder fettiger Haut“, sagt die prominente Visagistin Lina Hanson.

Die prominente Make-up-Künstlerin Sabrina Bedrani sagt, dass sie es bei all ihren Kunden ständig benutzt. Sie stimmt jedoch zu, dass es einige Menschen gibt, die mehr als andere davon profitieren können, zusätzlich zu denen mit fettiger Haut.

"Es ist besonders gut für reifere Haut [weil] es hilft, das Falten des Make-ups durch Füllen von feinen Linien zu verhindern", sagt Bedrani. "Dasselbe gilt für Menschen mit größeren Poren. Sie füllen diese Poren und lassen die Hautoberfläche glatt."

Grundsätzlich ist Makeup Primer zwar nicht zwingend notwendig, bietet aber so viele Vorteile würde nicht du benutzt es? Es tut definitiv nicht weh und könnte tatsächlich dazu beitragen, dass Sie ein fehlerfreieres Ergebnis erzielen, als wenn Sie es nicht verwenden würden. Ich denke also, ich muss meine Schwester diesen Kampf gewinnen lassen. (Ich werde dich nächstes Mal bekommen!)

Wenn Sie auf dem Markt für eine gute Grundierung sind, empfiehlt Bedrani NARS Pro-Prime Pore Refining Primer (34 $) und Hanson empfiehlt Lina Hanson Global Face Serum (85 $). Eine weitere gute Option ist La Roche Posay Anthelios 50 Tägliche Anti-Aging-Grundierung ($ 39), da es auch SPF 50 enthält.