Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Botox zu starten?

Denervierungsmittel Botox, Dysport und Xeomin sind zum Standard für eine Gesichtsauffrischung geworden, ohne unter das Messer zu gehen, und das aus gutem Grund. Wenn sie in das Gesicht injiziert werden, hemmen die sicheren und wirksamen Injektionsmittel die Muskelkontraktionen, die etwa drei bis vier Monate lang zu Falten führen. Botox ist seit 2002 als kosmetische Behandlung zur Verbesserung der Gesichtslinien zugelassen. Während die Medien über junge Prominente und sogar Teenager berichten, die ihre Ärzte zu vorbeugenden Behandlungen aufsuchen, gibt es einige Kontroversen um das gelobte Neurotoxin. Es stellt sich die Frage: Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Botox-Injektionen zu starten?

Das hängt alles vom Patienten ab, sagt Louisville, KY, plastischer Chirurg M. Bradley Calobrace, MD. „Jeder altert anders, daher ist es schwierig, ein genaues Alter für den Beginn der Botox-Behandlung für jeden zu nennen, der dies in Betracht zieht“, erklärt Dr. Calobrace. „Die beste Zeit zum Starten der Botox-Injektionen ist jedoch, wenn die Alterslinien minimal sichtbar oder unformiert sind. Für die meisten Menschen beginnt dies in den späten 20ern oder frühen 30ern. "

Studien haben gezeigt, dass Botox-Injektionen, die Erwachsenen verabreicht wurden, als die ersten Linien sichtbar wurden, die Muskeln mildern und die Muskeln in diesem Bereich umschulen können. Dr. Calobrace sagt, durch die Erweichung der Muskeln kann Botox zu einer vorbeugenden Behandlung werden, wenn es zwei- bis viermal im Jahr durchgeführt wird.

"Das Endergebnis ist, dass jeder seriöse und ethisch vertretbare plastische Chirurg einen Patienten davon abhält, Botox-Injektionen zu suchen, wenn er mindestens zehn Jahre alt ist", sagt Dr. Calobrace. „Es hat keinen Sinn, Falten in diesem Alter zu verhindern, da sie noch sehr jung sind und keine Anzeichen von Alterslinien aufweisen. Es sollte nicht nötig sein, dass sie sich darüber noch Sorgen machen müssen. “

Wenn Sie der Meinung sind, Sie seien bereit für Botox, die New Yorker Dermatologin Doris Day, schlägt MD vor, ein Gespräch mit Ihrem Board-zertifizierten Dermatologen zu führen. "Ich denke, die beste Zeit zum Starten ist, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Falten in Ruhe gerade erst anhalten", sagt Dr. Day. „Botox kann helfen, den Ausdruck zu entspannen und zu verhindern, dass diese Linie dauerhaft wird oder tiefer wird. Ihr Arzt wird Sie am besten begleiten, wenn es wirklich der richtige Zeitpunkt für Sie ist. “

Schau das Video: #88 Week-Vlog - Ikea, Botox #KleeneMelle81 (Juni 2019).